Pfannenberg

Kompakte Rückkühlanlagen

Die Pfannenberg Europe GmbH entwickelte für die kompakten „CCE“-Prozesskühler drei Konfigurationspakete: „Hydraulic Protection“, „Smart Cooling“ und „Precision Cooling“. „Hydraulic Protection“ gilt dem Schutz der Anlage, „Smart Cooling“ der professionellen Temperaturüberwachung sowie Fehlererfassung und „Precision Cooling“ wurde zur Begrenzung der Temperaturabweichung auf maximal ±1 K entwickelt.

Des Weiteren wird die Wartung z.B. durch abnehmbare Seiten- und Frontbleche erleichtert. Aufgrund verbessertem Füllstandanzeiger am Kühlmittel-Vorratsbehälter lässt sich das Tankniveau gut ablesen und Betreiber können so frühzeitig auf einen niedrigen Kühlmittelstand reagieren. Vormontierte Kran­ösen, bisher nur als Option erhältlich, vereinfachen darüber hinaus die Handhabung und den Transport der Rückkühlanlage. Zudem erhöhen werkzeuglos montierbare Vorsatzfilter sowie Rahmen und der rein aus Nicht-Eisen-Komponenten gebaute – und somit korrosionsmindernde – Hydraulikkreislauf die Lebensdauer der Rückkühlanlagen.

Pfannenberg Europe GmbH

21035 Hamburg

040 73412-0

www.pfannenberg.com/de/