Bitzer-Australien übernimmt Alleinvertrieb von Güntner-Wärmetauschern in Australien und Neuseeland

Der Verdichterspezialist Bitzer (www.bitzer.de) wird exklusiv alle Wärmetauscher für Gewerbe- und Industrieanwendungen von Güntner in Australien und Neuseeland vermarkten. Produkte aus dem Gewerbekältesegment werden weiterhin unter der Bitzer-Marke "Buffalo Trident" vertrieben; Produkte aus dem Geschäftsfeld Industriekälte unter der Marke Güntner. Die Vereinbarung sieht vor, dass die Produkte von Güntner produziert und von Bitzer vertrieben werden. Für Kunden ändert sich dadurch jedoch nichts. Um den australischen Markt zu versorgen, wird Bitzer ein Lager in Sydney eröffnen.
 
Der Name und Service von "Buffalo Trident" wird aufgrund der technologischen Synergien zwischen Güntner und Bitzer bestehen bleiben. "Buffalo Trident" in Sunshine im australischen Bundesstaat Victoria wird die Produktion ab 2019 nicht weiterführen.

Thematisch passende Artikel:

05/2010 Bitzer, Danfoss, DuPont, Güntner und Testo

5. Info-Tour

Die nächste Info-Tour startet am 12. Januar 2011 in Hamburg.Weitere Stationen werden Leipzig, Wuppertal, Frankfurt, Stuttgart, Feldkirchen bei München, Linz und Olten sein. Die Veranstalter Bitzer,...

mehr
02/2018 Bitzer

Gewährleistungsverlängerungspakete

Die Bitzer Kühlmaschinen GmbH (www.bitzer.de) gewährt eine gratis Gewährleistungsverlängerung von einem Jahr auf IQ-Produkte. Für diese und weitere Produkte werden zudem in der offiziellen...

mehr

Bitzer: Übernahme der Rohrbündelwärmeübertrager von Alfa Laval

Bitzer (www.bitzer.de) erweitert sein Portfolio und übernimmt den Bereich Rohrbündelwärmeübertrager von Alfa Laval SpA in Alonte, Norditalien. Ab Anfang Mai ist Bitzer damit der größte...

mehr

Fischer Kälte-Klima ist Bitzer-Großhändler des Jahres 2015

Ende Oktober 2015 verlieh die Bitzer Kühlmaschinenbau GmbH (www.bitzer.de) – Hersteller von Kältemittelverdichtern – der der Christof Fischer GmbH (www.kaeltefischer.de) die Auszeichnung zum...

mehr
2018-Großkälte Bitzer

Rohrbündelwärmeübertrager von Alfa Laval gekauft

Bitzer erweitert sein Portfolio und übernimmt den Bereich Rohrbündelwärmeübertrager von Alfa Laval SpA in Alonte, Norditalien. Ab Anfang Mai ist Bitzer damit der größte unabhängige Hersteller...

mehr