Daikin hat österreichischen Kältetechnik-Produzenten AHT übernommen

Die Daikin Industries, Ltd., hat die AHT Cooling Systems GmbH – mit Stammsitz im steirischen Rottenmann – durch sein Tochterunternehmen Daikin Europe N.V. für 881 Mio. € übernommen. Die Finalisierung der Akquisition, die im Rahmen des Daikin-Strategieplans „Fusion 20“ erfolgte, ist nach Abschluss aller erforderlichen Prozesse für Januar 2019 geplant.

Quelle: Daikin Airconditioning Germany GmbH

Quelle: Daikin Airconditioning Germany GmbH
Mit einem Umsatz von rund 500 Mio. € stellt AHT steckerfertige gewerbliche Kühl- sowie Tiefkühlsysteme her und beliefert seit mehr als 35 Jahren viele Supermarkt- und Discountketten sowie Eiscreme- und Getränkehersteller. Die global aufgestellte Unternehmensgruppe beschäftigt mehr als 1.800 Mitarbeiter und betreibt vier Produktionsniederlassungen in Österreich, China, Brasilien und den USA, zwölf Vertriebs- und Serviceniederlassungen sowie eine eigene Business Unit für Forschung und Entwicklung.

Pro Jahr werden weltweit etwa 39 Mrd. € für Anlagen im Bereich der Gewerbekälte umgesetzt, ein jährlicher Zuwachs von 6 % wird erwartet. Der europäische Markt hält daran einen Anteil von rund 6.4 Mrd. € und belegt hinter den USA Platz zwei. Durch ein steigendes Umweltbewusstsein und immer strengere gesetzliche Vorgaben in Europa nimmt die Nachfrage nach energieeffizienten Produktlösungen weiter zu.

Thematisch passende Artikel:

05/2008 Daikin

Investition in Heizungsmarkt

Daikin Europe N.V. hat die Rotex-Gruppe übernommen. Die Vereinbarung zur 100%igen Übernahme von Rotex gab Dai­kin Ende August 2008 bekannt. Rotex mit Sitz in Güglingen ist ein Spezialist für...

mehr
04/2017 Daikin

Kältetechnik aircool GmbH übernommen

Die Daikin Applied Germany mit Sitz in Frankfurt am Main, eine 100%ige Tochter der Daikin Applied Europe, hat zum 01.04.2017 die Kältetechnik aircool  GmbH...

mehr
04/2016 Daikin

Wassergekühlte Kaltwassersätze

Die Chiller „EWWD-VZ“ der Daikin Airconditioning Germany GmbH haben einen invertergeregelten Monoschraubenverdichter, der für eine stufenlose Leistungsregelung sorgt, sowie einen überfluteten...

mehr

Daikin kauft Kältetechnik aircool GmbH

Die Daikin Applied Germany mit Sitz in Frankfurt am Main, eine 100%ige Tochter der Daikin Applied Europe, hat zum 01.04.2017 die Kältetechnik aircool GmbH (www.aircool.de), mit Firmensitz in...

mehr