Initiative Coolektiv

Die Herausforderungen der F-Gas-Verordnung meistern

Initiative Coolektiv Christophe Zuliani (Honeywell Deutschland), Heribert Baumeister (BIV), Manfred Rössling (ReweGroup), Dr. Heinz Jürgensen, Christopher Farquharson (beide Bitzer Kühlmaschinenbau), Wolfgang Zaremski (Frigo-Sol), Harald Conrad (Westfalen-Gruppe), Egon Schrezenmaier (Schrezenmaier Kältetechnik), Laurent Zielezinski (Chemours International Operations Sàrl), Burkhard Dunst (Frigoteam Handels GmbH) und Hans-Jürgen Kemler (Westfalen Gruppe) | Quelle: Westfalen AG, Münster

Christophe Zuliani (Honeywell Deutschland), Heribert Baumeister (BIV), Manfred Rössling (ReweGroup), Dr. Heinz Jürgensen, Christopher Farquharson (beide Bitzer Kühlmaschinenbau), Wolfgang Zaremski (Frigo-Sol), Harald Conrad (Westfalen-Gruppe), Egon Schrezenmaier (Schrezenmaier Kältetechnik), Laurent Zielezinski (Chemours International Operations Sàrl), Burkhard Dunst (Frigoteam Handels GmbH) und Hans-Jürgen Kemler (Westfalen Gruppe) | Quelle: Westfalen AG, Münster
Auf Anregung der Westfalen-Gruppe, Münster, wurde am 16. Oktober 2018 das Expertenkomitee Initiative Coolektiv gegründet, um die Herausforderungen der F-Gas-Verordnung gemeinsam zu meistern. Experten haben sich zum Ziel gesetzt, den Wandel der Kälte-/Klima-Branche konstruktiv zu begleiten sowie Lösungsansätze und Hilfsmittel im Rahmen einer auf zwei Jahre angelegten Zusammenarbeit zu entwickeln.

Diese erarbeiteten Lösungen und Informationen sollen im Rahmen weiterer Veranstaltungen diskutiert und dem Markt zur Verfügung gestellt werden. Themen dazu sind u.a.: Entwicklung von Inhalten, um mit der Politik in Dialog treten zu können, die Eruierung und Definition von benötigten Schulungs- und Weiterbildungsangeboten für Mechatroniker für Kältetechnik sowie die Schaffung von Unterlagen zur F-Gas-Verordnung zwecks Information für Betreiber und Planer.

Folgende Unternehmen waren an der Bearbeitung beteiligt: Frigo-Sol GmbH, Bottrop; Chemours International Operations Sàrl, Le Grand-Saconnex (Schweiz); Frigoteam Handels GmbH, Berlin; Honeywell Deutschland GmbH, Offenbach; Rewe Group, Köln; Schrezenmaier Kältetechnik GmbH & Co. KG, Schwerte; Westfalen-Gruppe, Münster, sowie der Bundesinnungsverband des Deutschen Kälteanlagenbauerhandwerks (BIV), Bonn.

Bei Interesse zur Mitarbeit melden Sie sich gerne an.

Thematisch passende Artikel:

Chillventa: Westfalen Gruppe initiiert Expertenkomitee

Regelmäßiger Austausch in der Kälte/Klima-Branche

Regelmäßiger Austausch und gemeinsame Lösungen: Auf Initiative der Westfalen Gruppe hat sich ein Expertenkomitee zu den Herausforderungen der F-Gas-Verordnung gegründet. In den kommenden zwei...

mehr
06/2018 Westfalen

Expertenkomitee für die Kälte/Klima-Branche

Auf Initiative der Westfalen Gruppe hat sich ein Expertenkomitee zu den Herausforderungen der F-Gas-Verordnung gegründet. In den kommenden zwei Jahren wollen sich Fachleute aus Unternehmen und...

mehr

Westfalen: Innovision on Tour zum Thema Kältemittel geht weiter

Nach dem erfolgreichen Start im April in Münster mit über 100 Teilnehmern (Die KKA berichtete) geht die Kälte/Klima-Veranstaltungsreihe „Innovision on Tour“ von Westfalen in die nächste Runde....

mehr
03/2018 Westfalen

Kältemittel-Experten an einen Tisch

Die Kälte/Klima-Branche steht durch die mit der F-Gas-Verordnung verbundenen Veränderungen vor großen Herausforderungen: Kältemittel mit einem hohen GWP-Wert verschwinden sukzessive vom Markt,...

mehr
05/2018 Westfalen AG

Lösungen für die F-Gas-Verordnung

Unter dem Motto „Cool Compass“ beantworten Experten der Westfalen AG auf der Chillventa alle Fragen rund um den Umgang mit der F-Gas-Verordnung. Zudem stehen u.a. die hohe Qualität des...

mehr