IFA 2017: Panasonic präsentiert autarkes Haus

Panasonic Heiz- und Kühlsysteme wird auf der kommenden IFA in Berlin vom 1. bis 6. September seinen Beitrag zum zukunftsweisenden Konzept eines energieautonomen Hauses vorstellen.

Der Panasonic-Pavillon wird die gesamte Bandbreite des Technologieriesens in mehreren Themenbereichen unterteilt vorstellen. Einer davon ist der so genannte Smart-Life-Bereich. Hier zeigt Panasonic unter anderem unter dem Titel Smart Energy beispielhaft, wie ein intelligenter Kreislauf von Energiegewinnung, Aufbewahrung und effizientem Verbrauch möglich ist. Im Mittelpunkt der Smart-Energy-Präsentation stehen die "Aquarea"-Luft-Wasser-Wärmepumpen von Panasonic.

Mehr dazu auf der IFA in Halle 5.2, Stand 101. Weitere Informationen unter www.aircon.panasonic.eu/DE_de.