MTF-Samsung

Außerordentlich positive Geschäftsentwicklung

Das vergangene Geschäftsjahr begann auf einem noch einmal deutlich höheren Niveau als im Vorjahr. Geprägt von einem sehr milden Winter und einem extrem guten Investitionsklima war das Projektgeschäft bereits zu Jahresbeginn außerordentlich gut. Ab dem 2. Quartal kam das klassische Handelsgeschäft über alle Produktgruppen zum Tragen, was uns das Jahr 2018 zusammenfassend sehr positiv abschließen lässt.

Als Exklusiv-Vertriebspartner für Samsung Airconditioner sehen wir uns in der Pflicht, unseren Kunden, TGA-Fachplanern und Big Accounts kompetent und zuverlässig bei allen klimatechnischen Fragen zur Seite zu stehen. Um diesem Anspruch gerecht zu werden, haben wir unser Vertriebs- und Serviceteam stark ausgebaut. In 2018 werden wir unsere personelle Expansion weiter fortsetzen. Zudem werden wir unser Logistikcenter in Schüttorf um weitere 6.000 m² Lagerfläche erweitern.

Durch die zunehmende Individualisierung der Kundenwünsche und einen wachsenden Anspruch auf eine „High End-Klimatisierung“ (nicht 08/15), mit ansprechender Optik und ohne Zugerscheinung, sehen wir uns mit unseren Produkten und Neuheiten weiter voll im Trend liegen. In 2018 haben wir weitere „Wind-Free“-Produkte auf den Markt gebracht. In 2019 folgen weitere Topseller-Geräteserien in „Wind-Free“-Ausführung. Darunter u.a. als Kaltwasser-Fan Coils die superflache 1-Weg-Deckenkassette, 4-Wege-Mini- und 840 x 840-Deckenkassetten.

Im Zuge der F-Gas-Verordnung erwarte ich eine weiter voranschreitende Spezialisierung des Marktes. Ich betrachte das als Chance für uns, weiter überdurchschnittlich zu wachsen. Wir werden unseren Partnern neben den Geräteserien in R32-Ausführung selbstverständlich parallel die „FJM“-, „BAC“- und VRF-Serien mit dem Kältemittel R410 A anbieten.

2019 sehen wir positiv entgegen.

Thematisch passende Artikel:

01/2016 Schiessl

Realistisch positive Geschäftsentwicklung

Das vergangene Geschäftsjahr begann auf ähnlichem gutem Niveau wie das Vorjahr. Geprägt von einem langen und heißen Sommer kam viel klassisches Handelsgeschäft zum Tragen, dass uns das Jahr 2015...

mehr
04/2014 ebm-papst

Umsatzerlös von 1,5 Mrd. €

Die ebm-papst-Unternehmensgruppe (www.ebmpapst.com), Hersteller von Ventilatoren und Motoren, kann ein zweistelliges Umsatzwachstum ausweisen. Das am 31. März 2014 zu Ende gegangene Geschäftsjahr...

mehr

Walter Meier: Umsatzsteigerung

Der Klima- und Fertigungstechnikkonzern Walter Meier (www.waltermeier.de) steigerte im Jahr 2012 den Umsatz auf CHF 717,8 Mio. (Vorjahr 641,7 Mio.), was im Vergleich zum Vorjahr einem Zuwachs von 11,9...

mehr

ebm-papst wächst um 13,2 % auf 1,9 Mrd. €

Die ebm-papst-Unternehmensgruppe, Hersteller von Ventilatoren und Motoren, setzt ihren weltweiten Wachstumskurs fort. Das am 31. März 2017 zu Ende gegangene Geschäftsjahr 2016/17 schloss das im...

mehr

Armacell erhöht Umsatz in 2014

Armacell, ein weltweit tätiger Hersteller von flexiblen Dämmstoffen im Bereich der Anlagenisolierung und der technischen Schäume, hat im Geschäftsjahr 2014 seinen internationalen Wachstumskurs...

mehr