Epta

Bedienen oder Verkaufen

Epta stellt mit „Cabrioglass“ ein Kühlmöbel zur Präsentation von frischen und vorverpackten Waren im LEH vor. Die Kühltheke ist ab sofort bei den Epta-Marken Bonne Névé unter dem Namen „Maxima Modular Trade LS“ und bei Costan als „Rossini CD·CC“ erhältlich. Das Kühlmöbel erlaubt eine rasche Umstellung von Bedienung auf Selbstbedienung und bietet so die Möglichkeit, Verkaufsstellen schnell umzugestalten. Darüber hinaus ist die neue Lösung für ihre Energieeffizienz durch Eurovent zertifiziert. Besonderes Merkmal ist die veränderbare Scheibe, die es sowohl in gerader als auch in gebogener Ausführung gibt.

Epta Deutschland GmbH,
68167 Mannheim,
Tel.: 0621 / 1281-0,
E-Mail: info@epta-deutschland.com,
www.epta-deutschland.com
x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2017-02 Epta

Mit durchsichtigen Türrahmen

Das effiziente Kühlmöbel „SkyView“ von Epta hat durchsichtige Türrahmen und entspiegeltes Glas. Dadurch wirkt das Kühlmöbel offener und die präsentierten Lebensmittel sind besser zu sehen. Ein...

mehr
Ausgabe 4 2015 Epta

Kühlmöbel mit Propan

In einem gemeinsamen Entwicklungsprojekt von Lidl und der Epta-Gruppe wurde das Kühlmöbel „Sound Top“ realisiert. Steckerfertig kann es als Überbau über vorhandene Truhen platziert werden und...

mehr
Ausgabe 2013-01 Epta

Wasserkreislaufsystem

Das Wasserkreislauf-Kältesystem von Epta ermöglicht eine dezentrale Kälteversorgung gekoppelt mit einfacher Handhabung. Es ist aufgrund des Plug-&Play-Konzepts einfach zu installieren. Ein weiterer...

mehr
Ausgabe 2012-01 Epta

Variabel und steckerfertig

Epta stellt eine neue steckerfertige Kühllösung vor: Das neue Kühlmöbel ist bei der Epta-Marke Costan unter dem Namen „Keplero“ erhältlich, bei Bonnet Névé unter der Bezeichnung „Stylix“....

mehr
Ausgabe 2008-05 Epta

Energieverbrauch senken

Epta Deutschland bringt neue Kühlmöbel auf den Markt, die dem Lebensmitteleinzelhandel zu geringeren Stromkosten verhelfen sollen. Dabei handelt es sich um neue Tiefkühlmöbel der Baureihe...

mehr