Messe

Chillventa Rossija blickt positiv auf 2014

Zur 4. Chillventa Rossija (www.chillventa-rossija.com) vom 4. bis 6. Februar 2014 haben schon heute zahlreiche russische und internationale Unternehmen ihre Standfläche fest gebucht, u.a. Bitzer, Dorin, Güntner, oder Thermofin, aber auch Thermocool, Complect Ice, Prostor L, Farmina, NSK, Expokholod und Ariada.

Das zeigt die große Akzeptanz der Chillventa Rossija als einer der wichtigsten Branchentreffs im russischen Markt. Im Crocus Expo International Exhibition Center in Moskau tauschen sich die Experten über aktuelle Entwicklungen und Trends der Kälte-, Klima- und Wärmepumpentechnik aus. Technische Entwicklungen, Best-Practice-Beispiele und modernste Ausrüstungen helfen dabei, die russische Branche auf einen internationalen Standard zu bringen. Viele Antworten finden sich auf der Messe oder in der wissenschaftlich-technischen Konferenz, Chillventa Congressing.

Experten gehen davon aus, dass in Russland etwa 3000 Unternehmen Kälteanlagen mit mehr als 500 kW Kälteleistung betreiben. Fachleute rechnen mit einem Bedarf an Modernisierung, Instandhaltung und energetischer Optimierung bei 80 % der Anlagen. Dabei gewinnt der Übergang zu Kältemitteln ohne ODP und mit geringen GWP-Werten immer mehr an Bedeutung. Ziel der russischen Regierung ist, die gesamte Branche auf einen Wachstumskurs zu lenken. Die Nachfrage nach modernen Kälteanlagen steigt in Russland stetig. Erste Schritte zur Modernisierung sind bereits initiiert: Die Region Murmansk z.B. wird derzeit mit modernen Kühl- und Tiefkühlhäusern ausgestattet, außerdem sind Fischverarbeitungszentren in Planung. Der Grundstein zu einem Netzwerk von modernen Logistikzentren mit Kühl- und Tiefkühllagern wurde damit bereits gelegt. Der Ausblick für die Anwendungen von Kältetechnik zeigt sich auch in Branchen wie der Informationstechnik. Hier sind Neuerungen in der Kälte- und Klimatechnik auf dem Vormarsch, ausgelöst durch die steigende Nachfrage von großen IT-Unternehmen. Weitere Beispiele für die Bedeutung der Kälte- und Klimatechnik finden sich bei den Themen Wohnklima, optimale Nahrungsmittelversorgung sowie medizinische Behandlung. Für gewerbliche Anwendungen ist die Kältetechnik für Bereiche wie Transportwesen, Elektronik, Bauwesen, Medizin oder Sport essentiell.

Thematisch passende Artikel:

Chillventa Rossija blickt positiv auf 2014

Vom 4. bis 6. Februar 2014 findet die Chillventa Rossija statt. Zur vierten Auflage der Messe haben schon heute zahlreiche russische und internationale Unternehmen ihre Standfläche fest gebucht, u.a....

mehr
Ausgabe 03/2010 Nürnberg Messe

Russische Chillventa 

Vom 1. bis 3. März 2011 feiert die Chillventa Rossija ihre Premiere in Russland. Die Fachmesse für Kälte, Klima und Wärmepumpen, die im Crocus Expo International Exhibition Center in Moskau...

mehr

Startschuss für Chillventa Rossija 2011 fällt in Moskau

Vom 1. bis 3. März 2011 feiert die Chillventa Rossija ihre Premiere in Russland. Die Fachmesse für Kälte, Klima und Wärmepumpen, die im Crocus Expo International Exhibition Center in Moskau...

mehr

Premiere in Moskau: Chillventa Rossija 2011

Die Chillventa geht nach Russland. Genauer gesagt nach Moskau. Vom 1. bis 3. März 2011 findet die Chillventa Rossija, Internationale Fachmesse für Kälte, Klima und Wärmepumpen im Crocus Expo...

mehr

Chillventa Rossija: Energieeffizienz als Schlüsselthema

Vom 1. bis 3. März 2011 feiert die Chillventa Rossija, Internationale Fachmesse für Kälte, Klima und Wärmepumpen im Crocus Expo International Exhibition Center, Moskau, ihre Premiere. Dabei steht...

mehr