Isocal

Eisspeicher im Stadtarchiv

Die Firma isocal (www.isocal.de) sieht ihr „SolarEis“-System als Möglichkeit, durch den Einsatz von Eis im Winter zu heizen und im Sommer zu kühlen. Das Wasser wird als Phasenwechselmaterial genutzt, das im Sommer durch Wärmeaufnahme zu Wasser wird und im Winter durch Wärmeabgabe wieder zu Eis gefriert. Die hierbei nutzbar gewordene Energiemenge kann sowohl zum Heizen und Kühlen von Einfamilienhäusern als auch großen Gewerbeimmobilien genutzt werden. Da von einem unterirdischen Wasser-Speicher keine Gefahren ausgehen, wird das System des Wasser-Eis-Speichers als umweltfreundlich und sicher eingestuft. Ein Beweis hierfür ist die Einbindung eines Eisspeichers in das Energie- und Klimakonzept des neuen Stadtarchivs der Stadt Stuttgart, welches sich inmitten eines Wasserschutzgebietes befindet.

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2013-01 Viessmann/ isocal

Wärmepumpen und Eisspeicher

Die Viessmann Group (www.viessmann.de) hat 51 % der Geschäftsanteile der isocal HeizKühlsysteme GmbH übernommen. Damit können Wärmepumpen und Eisspeicher aus einer Hand geliefert werden. Der...

mehr
Ausgabe 2011-06 Viessmann/Isocal

Eisspeicher vermarkten

Die Viessmann Wärmepumpen GmbH (www.viessmann.de) und die isocal HeizKühlsysteme GmbH (www.isocal.de) in Friedrichshafen haben eine enge Zusammenarbeit bei der Weiterentwicklung und Vermarktung des...

mehr
Ausgabe 2010-06 isocal

SolarEis- Speicher

Im Wirrwarr der zahlreichen Angebote umweltschonender Heizsysteme bietet sich eine weitere Technologie als Lösung an: der SolarEis-Speicher. Dabei handelt es sich um einen unterirdischen Wassertank,...

mehr

Viessmann und Isocal vermarkten gemeinsam Eisspeicher

Die Viessmann Wärmepumpen GmbH (www.viessmann.de) und die isocal HeizKühlsysteme GmbH (www.isocal.de) in Friedrichshafen haben eine enge Zusammenarbeit bei der Weiterentwicklung und Vermarktung des...

mehr

Viessmann übernimmt isocal

Die Viessmann Group (www.viessmann.de) hat 51 % der Geschäftsanteile der isocal HeizKühlsysteme GmbH übernommen. Damit können Wärmepumpen und Eisspeicher aus einer Hand geliefert werden. Der...

mehr