Eckelmann

Ganzheitliches Regelungskonzept

Am 20. September 2018 eröffnete Edeka Nolte einen großen Supermarkt in der Bierstadter Straße in Wiesbaden. Auf einer Verkaufsfläche von ca. 1.500 m² erwartet die Kunden ein vielfältiges Angebot mit rund 30.000 Artikeln. Beachtenswert ist auch die Kälteanlage, die mit dem natürlichen Kältemittel Kohlendioxid arbeitet. Die kostenlose Abwärme der Kälteanlage wird genutzt, um den Markt regenerativ zu beheizen und Trinkwasser zu erwärmen.

Für den neu eröffneten Edeka-Markt haben Ingenieure der Eckelmann AG (www.eckelmann.de) ein ganzheitliches Regelungskonzept für Kältetechnik, Heizung, Lüftung und Sanitär realisiert. Die Eckelmann AG ist ein Hersteller von Regelungstechnik für Kälteanlagen und die Gebäudeautomation in Supermärkten. „Dank der Gewerke übergreifenden Gebäudeleittechnik weist der Markt eine ausgezeichnete Systemeffizienz auf“, erklärt Mitinhaber Matthias Nolte. „Dass wir den Markt weitgehend mit der Abwärme der Kälteanlage heizen können, war mir ein wichtiges Anliegen. Mit der Regelungstechnik von Eckelmann konnten wir die Wärmerückgewinnung optimal auf unsere Kälteanlage abstimmen.“

Bereits im Mai 2018 hat Edeka Nolte am Karlsbader Platz einen Markt mit einer Verkaufsfläche von ca. 3.000 m² eröffnet, auch hier werden – für Kunden verborgen – Kälteanlage und Kühlmöbel mit Elektronik von Eckelmann geregelt.

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 02/2010 Hauser

Markt setzt auf Effizienz

Im Edeka-Supermarkt Lasarz in Castrop-Rauxel kommt erstmals die energieeffiziente Kühltheke „Varius“ des Kältespezialisten Hauser (www.hauser.com) zum Einsatz. Durch ausgefeilte Technologien,...

mehr
Carrier

10.000 CO2-Kälteanlage

Mit der Auslieferung der 10.000. Kohlendioxid-Kälteanlage hat Carrier Commercial Refrigeration (www.carrier-refrigeration.com) einen Meilenstein erreicht. Die erste CO2-Anlage in einem Supermarkt in...

mehr
Ausgabe 02/2009 Epta

Transkritische CO2-Anlage

Mit der Übergabe der ersten transkritischen CO2-Kälteanlage in einem Edeka-Markt sowie dem kürzlich im Tengelmann-Klima­markt fertig gestellten Aufbau zählt Epta in Deutschland zu den...

mehr
Ausgabe 02/2010 Epta

Supermarkt als Technologievorreiter

Epta (www.epta-deutschland.com) hat den ersten Markt in Deutschland mit der im Frühjahr 2009 erstmals vorgestellten „Zero°“-Technologie übergeben. Der „Edeka aktiv“-Markt Keller im...

mehr

Supermarktkühlung mit Kohlendioxid

Wissenschaftlern der Technischen Universität Dresden ist es gelungen, die Effizienz von Kältemaschinen mit Kohlendioxid als Kältemittel deutlich zu verbessern. Ihr System eignet sich beispielsweise...

mehr