S-Klima

Gelungener Jahresabschluss und Ausblick auf ein Jubiläum

2018 war für S-Klima ein ereignisreiches und erfolgreiches Jahr. Der Bedarf an Klimatisierungslösungen, sei es für Einzelhandelsgeschäfte, Gastronomiebetriebe oder Bürogebäude, ist noch immer im Wachstum begriffen. Gerade kleinere Unternehmen ziehen hier im Moment deutlich nach. Der außergewöhnlich lange und trockene Sommer hat diesen Trend zusätzlich befeuert und damit auch die Nachfrage nach unseren Produkten begünstigt. Auch langfristig wird sich der Sommer 2018 bemerkbar machen, da viele Projekte erst im Spätherbst budgetiert und im Frühjahr umgesetzt werden. Daher haben wir bereits frühzeitig in den Ausbau unserer Vertriebsstrukturen, in die Logistik und den Support investiert.

Einen mehr als gelungenen Abschluss fand das vergangene Jahr auf der Chillventa in Nürnberg. Die Fachmesse bot uns nicht nur die Gelegenheit, Produkte vorzustellen, sondern war zugleich eine wichtige Anlaufstelle für den Austausch und das Gespräch mit unseren Besuchern, deren ehrliches Feedback wir zu schätzen wissen. Ein präsentes wenn auch sichtbar entspannteres Thema gegenüber dem Jahresanfang war natürlich der Phase-Down. Auf dieses Szenario haben wir aber rechtzeitig mit einem Bündel von Maßnahmen reagiert. So haben wir beispielsweise unsere R32-Produktpalette merklich ausgebaut oder mit der „Q-ton“ von Mitsubishi Heavy Industries eine neue CO2-Wärmepumpe für die Heißwassererzeugung in unser Portfolio aufgenommen.

Auch die neuen Kaltwasserlösungen von S-Klima können hier eine wichtige Rolle spielen, da das Kältemittel nur im internen Kältekreislauf vom Kaltwassersatz genutzt wird, wodurch die benötigte Kältemittelmenge reduziert werden kann. Ergänzt durch unsere bewährten Eigenentwicklungen wie der Steuer- und Regelungstechnik „CompTrol“ oder den Innengeräten der „CompTec“-Serie, den Komfortklimageräten von Mitsubishi Heavy Industries sowie den Präzisionsklimageräten und Chillern von Stulz, haben wir uns so zum One-Stop-Shop für innovative Klimalösungen entwickelt.

Mit Spannung blicken wir nun auf das kommende Jahr, welches ganz unter dem Zeichen von Kontinuität und partnerschaftlicher Zusammenarbeit stehen wird. Denn 2019 werden wir ein besonderes Jubiläum feiern: Unsere 50-jährige Vertriebspartnerschaft mit Mitsubishi Heavy Industries in Deutschland.

Thematisch passende Artikel:

03/2011 Frigotechnik

Klimasystemprogramm erweitert

Die Frigotechnik Handels-GmbH (www.frigotechnik.com) stellte jetzt ihren neuen Klimasystem-Katalog 2011/12 vor. Der Großhändler zeigt seine Klimalösungen inklusive umfangreichem Zubehör und...

mehr

Frigotechnik präsentiert neuen Klimasystem-Katalog

Die Frigotechnik Handels-GmbH (www.frigotechnik.com) stellte jetzt ihren neuen Klimasystem-Katalog 2011/12 vor. Der Großhändler zeigt seine Klimalösungen inklusive umfangreichem Zubehör und...

mehr
03/2011

Vertriebsausbau für Mitsubishi Heavy

Stulz

Die Stulz GmbH (www.stulz.de) verstärkt im Geschäftsbereich Klima- und Befeuchtungssysteme ihre Vertriebsmannschaft für Komfortklimalösungen von Mitsubishi Heavy Industries in den östlichen...

mehr

Stulz baut Vertrieb für Komfortklima von Mitsubishi Heavy Industries aus

Die Stulz GmbH verstärkt im Geschäftsbereich Klima- und Befeuchtungssysteme ihre Vertriebsmannschaft für Komfortklimalösungen von Mitsubishi Heavy Industries in den östlichen Bundesländern....

mehr
05/2016 Mitsubishi Electric

Entscheidungshilfe „Klimatechnik im Praxiseinsatz“

Anhand von vier kostenlosen Broschüren – eine für die „M“-Serie (Klimalösungen für Privathäuser und Büro- bzw. Gewerberäume), eine für „Mr. Slim“ (Klima- und Heizlösungen für den...

mehr