ebm-papst

Geschäftsführer-Nachfolger

Dirk Schallock hat am 1. Januar 2009 die ebm-papst-Geschäftsführung am Standort St. Georgen übernommen. Er folgt auf Dr. Gerhard Lahm, der den Ventilatorenspezialisten im September 2008 verlassen hatte.

Schallock kommt vom Motorenhersteller Bühler Motor GmbH in Nürnberg, wo er zuletzt als Geschäftsführer die Bereiche Vertrieb, Produktion, Entwicklung Einkauf und Qualität weltweit verantwortete. Beim Tochterunternehmen ebm-papst St. Georgen wird Schallock die Verantwortung für ca.1600 Mitarbeiter und einen Umsatz von ca. 260 Mio. € übernehmen (www.ebmpapst.com).

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2020-02 ebm-papst

Erweiterung der Geschäftsführung

Johannes Pfeffer, bis dato Sprecher der Geschäftsführung der Tochtergesellschaft ebm-papst St. Georgen GmbH & Co.KG, wird in die Geschäftsführung der ebm-papst Gruppe, Mulfingen berufen. In seiner...

mehr
Ausgabe 2018-03 ebm-papst

Im Ruhestand

27 Jahre war Alfred Müller als „Verkaufsleiter Inland“ bei ebm-papst (www.ebmpapst.com/de/) tätig und baute ab 2006 als Geschäftsführer den Standort ebm-papst Österreich erfolgreich auf. In...

mehr
Ausgabe 2016-03 ebm-papst

CEO Rainer Hundsdörfer geht

Rainer Hundsdörfer (58), CEO der ebm-papst-Gruppe (www.ebmpapst.com), hat zum 30. April 2016 den Anbieter von Ventilatoren und Antrieben verlassen. Grund seien unterschiedliche Auffassungen über die...

mehr
Ausgabe 2010-04 ebm-papst

Flacher Lüfter

Die Lüfterexperten von ebm-papst in St. Georgen haben jetzt eine neue Axiallüfterserie entwickelt. Hauptaugenmerk lag auf einer kompakten Bauform bei gesteigertem Volumenstrom. Der neue „2200...

mehr

CEO Rainer Hundsdörfer verlässt ebm-papst

Rainer Hundsdörfer (58), CEO der ebm-papst-Gruppe (www.ebmpapst.com), hat zum 30. April 2016 den Anbieter von Ventilatoren und Antrieben verlassen. Grund seien unterschiedliche Auffassungen über die...

mehr