Hochschule Karlsruhe

Ice Slurry-Technologie

Die Hochschule Karlsruhe – Technik und Wirtschaft veranstaltet an ihrem Standort am 26. und 27. November 2010 ein Seminar zum Thema „Ice Slurry Technology – Flüssigeis / Eisbrei“. Die Veranstaltung zielt auf Fachplaner, Betreiber und Kälteanlagenbauer ab, die sich über diese Technologie informieren wollen. Eisbrei ist eine Mischung aus kleinen Eispartikeln, Wasser und einem Gefrierpunkt absenkenden Stoff, z.B. Alkohol oder Salz. In der technischen Anwendung findet man Eisbrei auf Wasser/Glykol- oder Wasser/Ethanol-Basis zum Beispiel in Großküchen, Brauereien oder Supermärkten, wo der Eisbrei zur Kühlung oder Klimatisierung eingesetzt wird. Der thermische Wirkungsgrad ist vergleichbar mit dem von direktverdampfenden Kälteanlagen. Im Seminar werden die wesentlichen Grundlagen für die Auslegung und den Betrieb von Eisbreianlagen vermittelt.
Die Seminargebühr beträgt 950 € (zuzüglich 19% MwSt.) – Arbeitsunterlagen, Pausengetränke und Mittagessen sind inklusive. Da der Kurs nur ab einer Mindestteilnehmerzahl stattfindet, richten Sie ihre Anmeldung bis zum 15. Oktober 2010 an Frauke Höfler (Tel. 0721 / 925-2812) oder kww@hs-karlsruhe.de. Unter diesen Kontaktdaten können Sie auch weitere Informationen erhalten.

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 01/2019

Eisbrei-Revival?!

Wer schon etwas länger in der Branche aktiv ist, wird sich vielleicht noch an Dr. Joachim Paul und seine Firma Integral Energietechnik erinnern, die sich Mitte der 90er Jahre mit dem Thema Binäreis...

mehr

Fachtagung in Karlsruhe vom 18.-20.5.2016: „Phasenänderungsstoffe und Festkörper-Flüssigkeitsgemische in Kälte- und Klimaanlagen"

Vom 18. bis 20. Mai 2016 wird zum zweiten Mal an der Hochschule Karlsruhe die internationale Fachtagung „Phasenänderungsstoffe und Festkörper-Flüssigkeitsgemische in Kälte- und Klimaanlagen...

mehr
Ausgabe 02/2019

Eisbrei als Energieträger

Treffen der Interessengemeinschaft Eisbrei an der Hochschule Karlsruhe

Auf Initiative von Willy Löffler, Seniorchef der Firma Thermofin aus Heinsdorfergrund, und Prof. Michael Kauffeld, Institut für Kälte-, Klima- und Umwelttechnik an der Hochschule Karlsruhe, trafen...

mehr
Ausgabe 06/2008 Hochschule Karlsruhe

Internationaler Lehrgang

Unter dem Titel „Advanced Refrigeration“ wurde der erste internationale Kältetechnik-Lehrgang mit 14 Teilnehmern aus aller Welt erfolgreich abgeschlossen, der vom 15. bis 26. September 2008 an der...

mehr

Internationale Fachtagung zur Kältetechnik an der Hochschule Karlsruhe

Vom 3. bis 5. Juni 2009 wird an der Hochschule Karlsruhe die internationale Fachtagung „Phasenänderungsstoffe und Festkörper-Flüssigkeitsgemische in Kälte- und Klimaanlagen (Phase-Change...

mehr