Toshiba

Inverter-Konsolgerät

Durch das kompakte Design fügt sich das „Bi-Flow Inverter-Konsolgerät“ unauffällig unter einer Fensterbank oder an der Wand ein. Zwei Luftauslässe ermöglichen eine persönliche Anpassung des Luftstroms. Durch den energieeffizienten Hybrid-Inverter arbeitet das Gerät kostensparend. Mit den Abmessungen 60 x 70 x 22 cm bietet das Konsolgerät zudem kompaktes und modernes Design.

Thematisch passende Artikel:

Toshiba Carrier errichtet neue Produktionsstätte in Polen

Die Toshiba Carrier Corporation wird eine neue Produktionsstätte in Gnesen (Gniezno) in Polen eröffnen. Das Joint Venture von Toshiba Corporation und Carrier Corporation wird rund 25 Millionen Euro...

mehr
Ausgabe 2019-06 Toshiba/Beijer Ref

10 kW-/4 HP-Wandgerät

Das leistungsstarke, effiziente, mit R32 versehene, leicht zu installierende und kompakte 10 kW-/4 HP-Klimawandgerät von Toshiba bietet ein elegantes Design und durch den Automatikmodus für die...

mehr
Ausgabe 2011-02 Toshiba

Weniger Außengeräte nötig

Toshiba setzt auf seine „SMMS“ (Super Modular Multi System) das i-Tüpfelchen drauf: Das neue „SMMS i“ erreicht nicht nur verbesserte Werte bei COP und EER, sondern bietet auch ein Außengerät...

mehr
Ausgabe 2011-01 Toshiba

Für Einsteiger und Profis

Mit dem Wandgerät „AvAnt“ bekommt der Käufer Invertertechnik zum Einsteigerpreis. Das Gerät sorgt durch sein Filtersystem für saubere Luft. Eine Abtropffunktion reduziert die Feuchtigkeit, um...

mehr

Neue Strukturen bei Toshiba Klimasysteme

Die Toshiba Klimasysteme-Organisation in Deutschland (www.toshiba-klima.de) hat ihre Strukturen neu geordnet, da die Beijer Ref Deutschland GmbH von der Carrier GmbH & Co KG exklusiv den Vertrieb von...

mehr