Ciat

Leise Rückkühler bis 800 kW

Vollständig neu entwickelte Rückkühler bzw. luftgekühlte Verflüssiger führt Ciat mit der „Opera“-Geräteserie ein. Die Anlagen ersetzen die bisherigen „Airial“- und „Europa 2“-Produktlinien, so dass die Kunden des französischen Unternehmens jetzt sämtliche Anforderungen im Leistungsbereich bis 800 kW mit einem flexibel dimensionierbaren Gerätetyp erfüllen können. Durch den Einsatz von Hochleistungskühllamellen sowie einer neuen Ventilatorgeneration erreichen die Rückkühler dabei nach Herstellerangaben eine 15 % höhere Energieeffizienz als die Vorgängermodelle. Im Zuge dessen sei es auch...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2018-04 Ciat

Kühlerserie in 18 Größen

Die „Powerciat“-Kühler von Ciat haben luftgekühlte Verflüssiger und Schraubenverdichter, die bei fester Drehzahl eine Leistung von 270 bis 1500 kW erbringen. Zur Serie gehören Kühllösungen in...

mehr
Ausgabe 2015-05 Güntner

Horizontal oder vertikal

Güntner hat neu die Verflüssiger, Gaskühler und Rückkühler „Flat Compact“ und „Vertical Compact“ im Programm. Die Produktserien haben ein Leistungsspektrum von 4 bis 400 kW und eine kompakte...

mehr
Ausgabe 2014-06 Güntner

Variable Luft- und Rückkühler

Die neue Luftkühler-Baureihe „GACV“ (Güntner Air cooler Cubic Vario) verfügt über eine hohe Variabilität in der Ausführung, um für jede Anwendung das passende Gerät zu bieten. Dabei können...

mehr
Ausgabe 2010-04 Güntner

Große Leistungsdichte

Die Firma Güntner bietet eine Erweiterung ihres Rückkühler- und Verflüssiger-Spektrums („GFD“ bzw. „GVD“): Mit dem neuen Doppelblock-Rückkühler „GFD“ steht nun eine Leistung von bis zu 2...

mehr
Ausgabe 2010-Großkälte Ciat

Kompakte Wärmepumpe

Mit der neuen „Dynaciat Po­wer“-Geräteserie bietet Ciat Wasser/Wasser-Wärmepumpen und wassergekühlte Kaltwassersätze für die Innenaufstellung im gehobenen Leistungsbereich bis 800 kW an. Durch...

mehr