Westfalen AG

Lösungen für die F-Gas-Verordnung

Unter dem Motto „Cool Compass“ beantworten Experten der Westfalen AG auf der Chillventa alle Fragen rund um den Umgang mit der F-Gas-Verordnung. Zudem stehen u.a. die hohe Qualität des Kältemittels R744 (CO2), A2L-Produkte, neue Kältemittel mit geringer Brennbarkeit und die Aufarbeitung von gebrauchten Kältemitteln im Fokus. Durch wiederaufbereitete Kältemittel können CO2-Äquivalente eingespart werden. Denn mit der F-Gas-Verordnung werden Kältemittel mit einem hohen Treibhauspotential (GWP-Wert) wie zum Beispiel R404A sukzessive vom Markt genommen. Das Produkt R32 ersetzt beispielsweise R410A und punktet mit Effizienz und geringer Entzündlichkeit. Der GWP-Wert liegt bei 675 und damit deutlich niedriger als beim derzeit gängigen Produkt (GWP-Wert 2.088).

Westfalen AG

48155 Münster

0251 695-0

www.westfalen.com

Chillventa: Halle 6, Stand 206

Thematisch passende Artikel:

Chillventa: Westfalen Gruppe initiiert Expertenkomitee

Regelmäßiger Austausch in der Kälte/Klima-Branche

Regelmäßiger Austausch und gemeinsame Lösungen: Auf Initiative der Westfalen Gruppe hat sich ein Expertenkomitee zu den Herausforderungen der F-Gas-Verordnung gegründet. In den kommenden zwei...

mehr
Ausgabe 2016-05 Westfalen

Kältemittel und Abwärmenutzung

Auch 2016 ist die Westfalen Gruppe wieder auf der Chillventa vertreten. Der Kältemittel-Lieferant informiert über sein umfangreiches Produktsortiment; zudem gibt es Infos über ein...

mehr
Ausgabe 2014-05 Westfalen-Gruppe

Infos zur Kältemittelauswahl

Die Westfalen-Gruppe wird auf der Chillventa 2014 unter dem Motto „Leitfaden für die Kältemittelauswahl“ die Kältemittelversorger über das Service- und Beratungsangebot sowie das breite...

mehr
Ausgabe 2012-05 Westfalen AG

Service und Beratung

Die Westfalen AG informiert in Nürnberg über ihr europäisches Service- und Beratungsangebot sowie das breite Sortiment. Die Schwerpunkte bilden synthetische und natürliche Kältemittel aber auch...

mehr

Westfalen: Innovision on Tour zum Thema Kältemittel geht weiter

Nach dem erfolgreichen Start im April in Münster mit über 100 Teilnehmern (Die KKA berichtete) geht die Kälte/Klima-Veranstaltungsreihe „Innovision on Tour“ von Westfalen in die nächste Runde....

mehr