Klima-innovativ e.V.

Luft oder Erdwärme?

Zur Berechnung der Amortisation von Wärmepumpen im Vergleich der Wärmequellen Luft und Erdsonden bietet Klima-Innovativ auf www.klima-innovativ.de/pages/systemvergleich.html einen Rechner an, der Investitionskosten und Betriebskosten auf 20 Jahre hochrechnet. Auch ein Vergleich zwischen Wärmepumpen mit durchschnittlicher und guter Auslegung ist möglich: Wärmepumpen mit durchschnittlicher Auslegung bei Luft: Kompaktgeräte und Invertergeräte mit kleinen Verdampfereinheiten, enge Lamellenabstände, Heizungspuffer bei Flächenheizungen, integrierte Warm-Trinkwasserbereitung

Wärmepumpen mit guter Auslegung bei Luft: Splitgeräte mit sehr großen Verdampfern, Leistungsregelung, Warm-Trinkwasserbereitung über Frischwasserstation

Wärmepumpen mit durchschnittlicher Auslegung bei Sonden: knapp dimensionierte Sondenlängen, Heizungspuffer bei Flächenheizungen, integrierte Warm-Trinkwasserbereitung

Wärmepumpen mit guter Auslegung bei Sonden: Großzügig dimensionierte Sondenlängen, Warm-Trinkwasserbereitung über Frischwasserstation.

Damit steht dem Nutzer ein Instrument zur Verfügung, das ihm einen guten Überblick bietet, welche Lösung für seine Verhältnisse die günstigere ist. Die Entscheidung Luft oder Sonde sollte somit erleichtert werden.

x

Thematisch passende Artikel:

Wärmepumpen-Vergleich

Die verschiedenen Arten von Wärmepumpen zeigen im Vergleich deutliche Unterschiede bei Effizienz, Anwendungsbereichen und Kosten. Der Vergleich von co2online erklärt übersichtlich, wie die...

mehr
Ausgabe 2021-03 S-Klima

Komfortklima-Wassersysteme

Mit neuen Außen- und Innengeräten sowie Zubehör ergänzt S-Klima sein Portfolio an Komfortklima-Wassersystemen. Die umschaltbaren Luft-/Wasser-Wärmepumpen der „SAS“-, „SAL“- und „SAX“-Serien...

mehr
Ausgabe 2012-02 Airwell

Vier Wärmepumpen-Systempakete

Airwell bietet vier neue Wärmepumpen-Systempakete: Von der „Classic“-Variante bis hin zur „Regenerativ Plus“-Variante können sie in ihrer Leistung von 5 bis 14 kW genau abgestimmt werden....

mehr

Kooperation zwischen BWP und ZVKKW

Die Wärmepumpentechnologie spart Primärenergie und senkt den CO2-Ausstoß. Sie wird daher künftig mehr und mehr eine wichtige Rolle im Wärmemarkt einnehmen. Die vielfältigen...

mehr

Berechnung der Amortisation von Wärmepumpen im Vergleich der Wärmequellen Luft und Erdsonden

Die Marktanteile bei den Wärmepumpen haben sich in den letzten Jahren drastisch verändert, waren Luft-Wärmepumpen früher eher eine Randerscheinung, so haben sie mittlerweile einen Anteil von gut...

mehr