Systemair

Luftmengen bis 70.000 m³/h

Durch vielfältige Konfigurationen kann das Lüftungsgerät „Geniox“ von Systemair in zahlreichen Anwendungen zum Einsatz kommen. Die „Geniox“-Baureihe ist für Luftmengen von 750 bis 70.000 m3/h (0,2 bis 19 m3/s) ausgelegt. Durch Trennung der inneren und äußeren Gehäuseschale durch eine 60 mm dicke Dämmung werden Wärmebrücken verhindert und eine gute Wärmedämmung erreicht. Langlebig sind die Geräte durch ihre korrosionsbeständige Oberfläche des Gehäuses, welche die Außenteile schützt. Zudem ist die Baureihe mit vorinstallierter, vollintegrierter Regelung erhältlich und bietet umfangreiche Funktionen, wie z.B. Alarme, Zeiteinstellungen, Betriebsdaten und Betriebsstatus. Die Regelung ist benutzerfreundlich und verfügt über eine externe Fernbedienung für alle Einstellungen. Des Weiteren ist sie für die Kommunikation mit der GLT vorbereitet. Mit der Auslegungssoftware „SystemairCAD“ können die Geräte einfach konfiguriert werden.

Systemair GmbH

97944 Boxberg-Windischbuch

07930 9272-0

www.systemair.de

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2019-06 Systemair

Sektionale Enteisung für Lüftungsgeräte

Der Wärmeübertrager eines Lüftungsgeräts kann bei Außentemperaturen unter dem Gefrierpunkt vereisen, was den Energieverbrauch erhöht und die Effizienz der Wärmeruckgewinnung senkt. Die...

mehr
Ausgabe 2017-03 Systemair

Für Luftmengen bis 86.000 m³/h

Die Lüftungsgeräte der „Geniox“-Baureihe der Systemair GmbH sind mit ihren 14 Baugrößen für Luftmengen von 750 bis 86.000 m3/h ausgelegt. Durch Trennung der inneren und äußeren...

mehr
Ausgabe 2012-06 Systemair

Regelung der Kälteleistung

Systemair stellt das Kompaktlüftungsgerät „Topvex TR“ vor. Das Lüftungsgerät ist mit EC-Motoren, einem Rotationswärme­übertrager und einem SoftCooler ausgestattet. Der SoftCooler wird...

mehr
Ausgabe 2012-04 Systemair

Kompaktlüftungsgerät mit EC-Motoren

Systemair hat das Kompaktlüftungsgerät „Topvex SC“ neu im Programm. Das Lüftungsgerät ist mit EC-Motoren, einem Gegenstromwärmeübertrager, Zu- und Abluftfiltern, seitlichen Kanalanschlüssen...

mehr

Systemair: Spatenstich für neues Büro- und Kantinengebäude

Mit einem symbolischen Spatenstich am 18.09.2017 stellte die Systemair GmbH aus Windischbuch die Weichen für das geplante Wachstum. Das neue Bürogebäude mit Kantine und Sozialräumen wird eine...

mehr