Eurovent Market Intelligence

Markttrends im 1. Quartal 2015

Das Jahr 2015 hat gut begonnen für die Hersteller von Chillern – im vergangenen Quartal konnten die Hersteller ein kontinuierliches Wachstum von 12 % verzeichnen. Das Wachstum fand in allen europäischen Ländern statt – einzige Ausnahme war Frankreich. Nach Rückgängen im letzten Quartal 2014 lief es auch in Polen und Russland gut.

Auch für die Hersteller von Luftaufbereitungsanlagen war das 1. Quartal 2015 mit einem Anstieg um 4,6 % besser als erwartet. Besonders gut lief es in Frankreich, Italien, Österreich, Großbritannien und Skandinavien (außer Norwegen). In Deutschland, Russland, Spanien und der Türkei blieb der Umsatz wie im Vorquartal hinter den Erwartungen zurück.

Wie erwartet wurde es ein träger Start ins Jahr für die Hersteller von Gebläsekonvektoren. Einigermaßen erfreulich blieb es für die Hersteller in Italien, Spanien und West-Europa, weniger sonnig war es dagegen in Frankreich, Deutschland, Russland und der Türkei.

Der für das 1. Quartal 2015 erwartete Aufwärtstrend für Hersteller von Dachanlagen blieb aus – 6 % Umsatzrückgang stehen zu Buche, was vor allem auf die Marktentwicklung in Polen, Großbritannien und der Türkei zurückzuführen ist. Positiv dagegen sah es in Spanien und Frankreich aus. Auch für das 2. Quartal wird keine Marktbelebung erwartet.

Die Zahlen beruhen auf Markterhebungen von Eurovent Market Intelligence (EMI) www.eurovent-marketintelligence.eu.

x

Thematisch passende Artikel:

Eurovent Market Intelligence: Ergebnisse der Erhebung 2021 sind verfügbar

Eurovent Market Intelligence (EMI) gibt bekannt, dass die Ergebnisse der jährlichen Erhebung 2021 jetzt in der EMI-Online-Datenbank verfügbar sind. In der Erhebung von 2021 hat das EMI rund 400...

mehr
Ausgabe 2015-05 Eurovent Market Intelligence

Markttrends im 2. Quartal 2015

Wie von vielen Herstellern erwartet, wuchs der Markt für Chiller auch im 2. Quartal 2015 leicht. Obwohl sich das Wachstum etwas verlangsamte, wird für 2015 ein Anstieg um 5 % im Vergleich zum...

mehr
Ausgabe 2015-02 Eurovent Market Intelligence

Markttrends im 4. Quartal 2014

Das 4. Quartal 2014 war mehr oder weniger eine Überraschung für Chiller-Hersteller. Erwartet wurde eine Stagnation des Marktes, am Ende stand ein Wachstum von 10 %. Ein Wachstum war in fast allen...

mehr
Ausgabe 2010-01 Eurovent Market Intelligence

Neue Programme

Eurovent Market Intelligence bietet seit Januar 2010 drei neue Programme an. Diese statistischen Programme „Wärmetauscher“ beziehungsweise „Klimageräte“ und „Luftfilter“ werden die sechs...

mehr

Eurovent Market Intelligence: Drei weitere Programme

Eurovent Market Intelligence wird ab Januar 2010 drei neue Programme anbieten. Diese statistischen Programme „Wärmetauscher“ beziehungsweise „Klimageräte“ und „Luftfilter“ werden die sechs...

mehr