WiBra Kältetechnik

Maßgenaue Verflüssiger-Gehäuse

Die flexible Bauweise der Verflüssiger-Gehäuse von WiBra Kältetechnik ermöglicht eine optimale Abstimmung auf kundenseitige Ansprüche. Von der Wetterschutzeinhausung bis hin zum Technikgehäuse inklusive Verflüssiger mit energieeffizienten EC-Ventilatoren sind die Leergehäuse in kompakter, industrieller Bauweise erhältlich. Dreidimensionale Konstruktionsplanungen sämtlicher Gehäuse ermöglichen eine detaillierte Abstimmung mit dem Kunden und erzielen eine hohe Maßgenauigkeit für den gehobenen Qualitätsanspruch. Alle Gehäuse werden auf einem stabilen selbsttragenden UNP- Rahmen aufgebaut. Nach Wunsch kann die Rahmenkonstruktion für die Aufnahme von Kompressoren, Wärmetauschern, Sammlern und Schaltschränken erweitert werden. Durch die horizontale Anordnung der Wärmeüberträger bietet das Gerät eine größere Aufstellfläche für z.B. Verdampfer, Pumpenstation, Speicher oder hydraulische Weiche. Zusatzoptionen wie Schallisolierung vom Technikbereich, Grundrahmenerweiterung und der RAL-Ton nach Kundenwunsch gehören zu den Dienstleistungen von WiBra Kältetechnik.

WiBra Kältetechnik

32602 Vlotho
05733 9638019
www.wibra.net

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2020-05 WiBra

Schalldämmgehäuse für Kälteanlage

Das abgebildete Gehäuse wurde für die Aufstellung einer Supermarkt-Kälteanlage kundenspezifisch in 3D konstruiert und gebaut. Ein stabiler, selbsttragender, aus UNP 160 geschweißter Grundrahmen...

mehr

Bitzer liefert ersten in Deutschland produzierten Verflüssiger aus

Bitzer übernahm im April 2018 die Produktgruppe Rohrbündelverdampfer und -verflüssiger für Klima- und Kälteanwendungen von Alfa Laval. Diese Produkte wurden bis Mai 2019 im italienischen Alonte...

mehr
Ausgabe 2015-05 Teko

Geringes Rohrvolumen

Die Verflüssigertechnologie der „Whiteline“-Serie „WVR“ von Teko bietet durch kleine Rohrquerschnitte ein geringes Rohrvolumen. Dadurch reduziert sich die Kältemittel-Füllmenge um die Hälfte....

mehr
Ausgabe 2012-01

Verflüssiger mit erweitertem Leistungsspektrum

Güntner

Seit Markteintritt der „microox“-Technologie von Güntner wurde sie kontinuierlich weiterentwickelt und kommt in der neuen Baureihe „GVHX/GVVX“ zum Einsatz und wird mit einer Leistungserweiterung...

mehr
Ausgabe 2009-06 Güntner

Verflüssiger mit Microchannel-Technologie

Der Güntner-Verflüssiger „GVX“ mit „microox“-Technologie verwendet ein neu konzipiertes Verflüssigersystem. Dazu hat Güntner die bestehende Microchannel-Technologie aus dem Automobilsektor an...

mehr