Mitsubishi

Split-Klima- und VRF-Technik

Mit der „Pumy“-Serie werden die Vorteile aus der Split-Klima- und der VRF-Technik zusammengeführt. Die Geräte haben verbesserte Energieeffizienzwerte, sind mit einem Schalldruckpegel von 49 bis 51 db (A) sehr leise und sowohl für die monovalente Beheizung eines Gebäudes als auch die Kühlung einsetzbar. An ein Außengerät lassen sich je nach Leistungsklasse bis zu zwölf Inneneinheiten anschließen. Alle Außengeräte sind mit dem beschichteten „Blue-Fin“-Wärmetauscher ausgestattet. Hierdurch wird zum einen ein umfassender Schutz vor aggressiver Luft gewährleistet. Zum anderen sind die Lamellen durch ein spezielles Aufpressverfahren glatt ausgebildet und dadurch schmutzabweisend. Eine Anbindung an externe Steuerungssysteme der Gebäudeleittechnik ist über verschiedene Schnittstellen gegeben.

Mitsubishi Electric Europe B.V.

40880 Ratingen

02102 486-0

www.mitsubishi-les.de

Chillventa: Halle 7, Stand 118/124

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2018-05 Eckelmann

Steuer-, Regel- und Fernüberwachungssystem

Automatisierung und Digitalisierung in der Kältetechnik heute und morgen: Wo geht die Reise hin? Dazu zeigt die Eckelmann AG auf der Chillventa 2018 zukunftsweisende und nutzenorientierte Lösungen...

mehr
Ausgabe 2018-05 Mitsubishi Electric

Passgenaue Systeme

Mitsubishi Electric legt den Fokus auf der Chillventa 2018 auf die Themen Innovation, Energieeffizienz und Komplettlösungen. Das Hybrid-VRF-System beispielsweise bietet eine Antwort auf die...

mehr
Ausgabe 2018-05 Klima-Therm

Kasai-Klimasysteme

Nach der Markteinführung der Marke „Kaisai“ in Ost- und Nordeuropa stellt Klima-Therm (www.klima-therm.com) mit eigenem Messestand auf der Chillventa die Handelsmarke „Kasai“ aus. Klima-Therm...

mehr
Ausgabe 2016-05 S-Klima

Mit neuem Markenauftritt

Mit einem eigenen Stand präsentiert S-Klima sein neues Erscheinungsbild auf der Chillventa. Der auf Komfortklima-Lösungen spezialisierte Geschäftsbereich der Stulz GmbH tritt seit Anfang des Jahres...

mehr
Ausgabe 2010-05 Mitsubishi

Abgestimmt auf kleine Räume

Neue Kompaktgeräte innerhalb seiner „M-Serie“ mit geringen Kühl- und Heizleistungen zeigt Mitsubishi Electric. Die Innengeräte sind mit ihren Kühlleis­tungen von 1,5 und 2,0 kW bzw. ihren...

mehr