Fischer

Transkritischer CO2-Riese

Seit Januar 2010 betreibt der Dänische Discounter Netto sein neues zentrales Kühllager mit der weltweit größten transkritischen CO2-Kälteanlage – hergestellt von Fischer. Diese Kälteanlage erzeugt eine Nettoleistung von 1200 kW für die Normal­kühlung und 230 kW für die Tiefkühlung. Schon seit 2002 setzt man in Dänemark verstärkt auf den Einsatz des natürlichen Kältemittels CO2. Das im Anfang nur für die Tiefkühlung unter Verwendung von Kaskadenanlagen eingesetzte Kältemittel kommt aufgrund des HFKW-Verbotes (für Anlagenfüllmengen >10 kg) seit Beginn 2007 auch in der Normalkühlung zum Einsatz. Diese Anlagen werden vornehmlich als transkritische Systeme ausgeführt.

Seit Januar 2010 betreibt Netto nun ein neues Zentrallager für Frischfleisch im Westen von Dänemark. Die Anlagen wurden von Fischer (www.kaeltefischer.de) mitentwickelt, gebaut und von dem däni­schen Anlagenbauer Vojens Køleteknik installiert. Bei der Planung der Anlagen wurde von Anfang an größter Wert auf Anlagensicherheit und Verfügbarkeit gelegt. Zum Einsatz kommen insgesamt 34 NK-Verdichter vom Typ „Bitzer 4FTC-20K“ sowie vier TK-Verdichter „4VHC-10K“. Aufgebaut sind die NK-Verdichter auf insgesamt vier Verbundsätzen, dreimal mit acht, einmal mit zehn Verdichtern. Durch die hohe Anzahl von Leistungsstufen kann eine sehr effizien­te Leistungsregelung stattfinden und die großen, jahrestemperaturbedingten Leistungsunterschiede zwischen dem trans- und dem unterkritischen Betrieb können gut ausgeglichen werden.

Die Kälteleistung der Anlagen entspricht der ungefähren Leistung von 30 Netto Supermärkten. Die Lagerkapazität beläuft sich, bei einer Raumhöhe von 11,5 m, auf 9500 m² für Normalkühlung und rund 2000 m² für Tiefkühlung.

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2019-04 Christof Fischer

Mini-Verbundanlage

Herzstück der neuen „[CF] MINI 2.0“-Verbundsätze von Christof Fischer sind je nach Leistung drei bzw. vier „X-Range“-Verdichter von Tecumseh. Zum Lieferumfang gehören u.a.: ein voll...

mehr
Ausgabe 2016-04 Christof Fischer

R449-Verflüssigungssätze

Fischer Kälte-Klima präsentiert mit den „[CF] Easy“-Modellen eine komplette Baureihe an Ready-to-install-Verflüssigungssätzen, die nun auch für das Low-GWP-Kältemittel R449A freigegeben sind....

mehr
Ausgabe 2015-03 Christof Fischer

Einfach, leise und sparsam

Mit den „[CF]-Easy“-Modellen bietet die Christof Fischer GmbH eine komplette Baureihe an Verflüssigungssätzen für ein breites Anwendungsfeld. Die Modelle sind verfügbar für Anwendungen von 2,3...

mehr
Ausgabe 2014-04 Christof Fischer

Leistungsregelung

Basierend auf der neuesten Generation der „Ecoline“-Verdichter von Bitzer und dem „pRack“-Verbundregler der Carel Deutschland GmbH – der die entsprechenden Spezifikationen der...

mehr
Ausgabe 2010-03 Danfoss

Weltweit größte CO2-Anlage

In Dänemark wird in Kälteanlagen von neuen und sanierten Supermärkten CO2 anstelle florierter Kältemittel eingesetzt. Danfoss (www.danfoss.de/kaelte) liefert die Komponenten für die meisten...

mehr