Epta

Wassergekühltes Kühlregal

Das steckerfertige Kühlregal „Tango Next/Multifresh Plus“ der Epta Deutschland GmbH ist mit „Blue Waterloop“ ausgestattet, wodurch die Abwärme über den Wasserkreislauf herausgeleitet wird. Weitere Vorteile sind: eine verbesserte Kühleffizienz (bis zu 24 %), ein geringerer Energieverbrauch (um bis zu 20 %) und weniger Kältemittel (bis zu 80 %). „Tango Next Narrow/Multifresh Plus Modular Waterloop“ ist 850 mm tief und verfügt über ein Innenvolumen von 875 l bei einer Länge von 1,25 m und mit zwei Türen; weitere Modelle sind auch mit drei oder vier Türen erhältlich. Das kleinste Modell verbraucht pro Tag rund 6 kWh Strom und arbeitet mit Propan. Der „wartungsfreie“ Verflüssiger, der die Abwärme an das Wasser überträgt, macht eine einfache Wartung möglich.

Epta Deutschland GmbH

68167 Mannheim

0621 1281-0

www.epta-deutschland.com

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2020-01 Epta

Steckerfertige Kühlregale

Das steckerfertige Kühlregal „GranVista Integral WL/SkyView Integral WL“ von Epta kühlt Lebensmittel umweltschonend (Propan), flexibel und mit einfacher Technik. Das Möbel von Costan/Bonnet...

mehr
Ausgabe 2018-06 Epta

Kühlmöbel für Bio-Produkte und Weine

Mit den Kühlmöbeln „Tango Bio/Multifresh Bio“ für biologische Lebensmittel und „Ballet Next/Multiwine Plus“ für Weine unterstützt Epta die Präsentation hochwertiger Produkte....

mehr
Ausgabe 2017-05 Epta

Sparsames Kühlregal

Der Energieverbrauch des Kühlregals „GranVista Next Open/SkyView Plus Open“ der Marken „Costan/Bonnet Névé“ von Epta ist gering und die zur Beleuchtung eingesetzten LED – High Flux-Technik,...

mehr
Ausgabe 2013-01 Epta

Wasserkreislaufsystem

Das Wasserkreislauf-Kältesystem von Epta ermöglicht eine dezentrale Kälteversorgung gekoppelt mit einfacher Handhabung. Es ist aufgrund des Plug-&Play-Konzepts einfach zu installieren. Ein weiterer...

mehr
Ausgabe 2010-02 Epta

Supermarkt als Technologievorreiter

Epta (www.epta-deutschland.com) hat den ersten Markt in Deutschland mit der im Frühjahr 2009 erstmals vorgestellten „Zero°“-Technologie übergeben. Der „Edeka aktiv“-Markt Keller im...

mehr