Hotmobil

Wechsel in der Geschäftsführung

Uwe Kettner (60), der auf Rainer Notter folgt, bildet seit 1. August 2020 mit Bernd Becherer (58) die Doppelspitze bei der Hotmobil Deutschland GmbH (www.hotmobil.de). Er verantwortet bereits seit 2010 im Mainova-Konzern – dem auch Hotmobil zugehörig ist – als Prokurist den Bereich Controlling, Rechnungswesen, Finanzen & Risikomanagement. Unter Beibehaltung dieser Funktion wird er bei Hotmobil die Ressorts Finanzen, Personal und IT verantworten. Bernd Becherer, der bereits seit 2018 Geschäftsführer bei Hotmobil ist, verantwortet wie bisher die Bereiche Vertrieb sowie Marketing und seit 1. August 2020 neben dem Anlagenbau die Abteilung Operations.

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2016-03 Hotmobil

Doppelspitze

Die Hotmobil Deutschland GmbH (www.hotmobil.de) hat ihre Geschäftsführung seit dem 1. Mai 2016 durch Mary Biedermann und Michael Kramer neu aufgestellt. Die Doppelspitze übernimmt die...

mehr
Ausgabe 2014-06 Hotmobil

Neue Vertriebsspitze

An der Spitze der Vertriebsmannschaft der Hotmobil Deutschland GmbH (www.hotmobil.de) steht seit August 2014 Markus Preuss (46). Preuss ist seit mehr als 20 Jahren in der SHK-Branche tätig. Der aus...

mehr
Ausgabe 2012-06 Menerga

Doppelspitze im Kundenservice

Seit dem 1. Oktober 2012 verantwortet Michael Voss die technische Leitung des Me­nerga-Kundenservice (www.menerga.com). Der staatlich geprüfte Techniker verfügt über eine 18-jährige...

mehr

Hotmobil: neue Vertriebsspitze

An der Spitze der Vertriebsmannschaft der Hotmobil Deutschland GmbH (www.hotmobil.de) steht seit August 2014 Markus Preuss (46). Preuss ist seit mehr als 20 Jahren in der SHK-Branche tätig. Der aus...

mehr

Menerga: Doppelspitze im Kundenservice

Seit dem 1. Oktober 2012 verantwortet Michael Voss die technische Leitung des Menerga-Kundenservice (www.menerga.com ). Der staatlich geprüfte Techniker verfügt über eine 18-jährige...

mehr