Systemair

Übernahme von Airwell

Mit Wirkung vom 16. Juli 2014 übernimmt die Systemair AB (www.systemair.de) die Vermögenswerte von Airwell in Frankreich. Airwell ist ein Hersteller von Klimaprodukten für den gewerblichen Bereich.

Die Übernahme betrifft die Marken- und Produktrechte, die Vertriebsorganisation und die Produktionsstätte in Tillières, die ungefähr 100 km westlich von Paris liegt. Die Produktionsstätte hat eine Fläche von 36 000 m² und beschäftigt 150 Mitarbeiter. Die gesamte Mitarbeiterzahl einschließlich der Vertriebsorganisation beläuft sich auf 207 Personen mit einem geschätzten jährlichen Umsatz von 35 Mio €.

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2016-06 Systemair

Übernahme von TTL Tür- und Torluftschleier

Die Systemair-Gruppe (www.systemair.de) hat zum 1. Oktober 2016 die Assets der TTL Tür- und Torluftschleier Lufttechnische Geräte GmbH, Hersteller von Luftschleiern, erworben. Auch 24 der bisher...

mehr
Ausgabe 4 2015 Systemair

System & Application-Manager

Nach 30-jähriger, erfolgreicher Tätigkeit in der Lüftungsbranche wechselte bei Sys­temair Gerlinde Fuss am 1. März 2015 von der Festanstellung in eine Beratertätigkeit. Sie wird weiterhin bei...

mehr
Ausgabe 2014-06 Systemair

Übernahme von Airwell Deutschland

Die Systemair GmbH (www.systemair.de) übernimmt die Vertriebsgesellschaft Airwell Deutschland GmbH. Das Unternehmen vertreibt Kaltwasser-Raumklimageräte für den gewerblichen Bereich. Nach der...

mehr

Systemair-Gruppe kauft Airwell in Frankreich

Mit Wirkung vom 16. Juli 2014 übernimmt die Systemair AB (www.systemair.de) die Vermögenswerte von Airwell in Frankreich. Airwell ist ein Hersteller von Klimaprodukten für den gewerblichen Bereich....

mehr

Systemair GmbH übernimmt die Airwell Deutschland GmbH

Die Systemair GmbH übernimmt die Vertriebsgesellschaft Airwell Deutschland GmbH. Das Unternehmen vertreibt Kaltwasser-Raumklimageräte für den gewerblichen Bereich. Nach der Akquisition von...

mehr