BWHT: Schülerwettbewerb in Baden-Württemberg

Die Lernsoftware MeisterPOWER, von sechs Handwerkskammern des Landes Baden-Württemberg und dem Baden-Württembergischen Handwerkstag (BWHT) entwickelt, bietet Schülern spielerisch die Möglichkeit, die Rolle eines Handwerkschefs zu übernehmen.

MeisterPOWER

Am 1. Februar 2019 startete ein landesweiter Wettbewerb für Schüler der Klassen 7 bis 11 (Sekundarstufe I) an allgemeinbildenden Schulen. Es winken Sachpreise im Wert von über 6.000 €; außerdem wird für jede Niveaustufe des Wettbewerbs ein Landessieger Baden-Württemberg gekürt. Die Schirmherrin ist Kultusministerin Susanne Eisenmann.

Im Online-Wettbewerb schlüpfen die Schüler in die Rolle eines Betriebsinhabers eines virtuellen Handwerksbetriebs und stehen vor der Herausforderung, innerhalb von drei Spielmonaten ein möglichst gutes Betriebsergebnis zu erreichen. Dafür müssen sie Angebote kalkulieren, Ressourcenbedarfe planen, Material und Werkzeug einkaufen, Aufträge fristgerecht abschließen, ihre Finanzen im Blick behalten und eine Einnahmen-Überschuss-Rechnung erstellen.

Thematisch passende Artikel:

02/2015 Systemair

Außendienst Baden-Württemberg

Seit dem 1. November 2014 ist Torsten Pfeiffer als Außendienstmitarbeiter für das südwestliche Baden-Württemberg der Systemair GmbH (www.systemair.de) tätig. Für die Kunden ist Torsten Pfeiffer...

mehr

Blaue Plakette in Baden-Württemberg nur mit Ausnahmen denkbar

Am 21.2.2017 diskutierte die Landesregierung Baden-Württemberg die Einbringung eines Gesetzesvorschlags in den Bundesrat, um eine Blaue Plakette auf Bundesebene einzuführen. Der...

mehr
05/2009 TWK

Wärmepumpen-Symposium

Wie steigert oder optimiert man Wärmepumpen? Mit solchen und weiteren Fragen rund um das Thema Wärmepumpen befasst sich am 29. Oktober 2009 in der Zeit von 9 bis 17 Uhr das diesjährige Symposium...

mehr

Landesinnung Kälte-Klima-Technik: Erste Mitgliederversammlung

Die Fusion der beiden Innungen „Landesinnung Hessen-Thüringen Kälte-Klima-Technik“ und „Landesinnung Kälte-Klimatechnik Baden-Württemberg“ ist rechtskräftig. Die erste Mitgliederversammlung...

mehr
02/2013 Landesinnung Kälte-Klima-Technik

Erste Mitgliederversammlung

Die Fusion der „Landesinnung Hessen-Thüringen Kälte-Klima-Technik“ mit der „Landesinnung Kälte-Klimatechnik Baden-Württemberg“ ist rechtskräftig. Die erste Mitgliederversammlung der...

mehr