Engie Deutschland erwirbt Otto Luft- und Klimatechnik

Die Engie Deutschland GmbH hat den Kaufvertrag zum Erwerb des Technik- und Service-Spezialisten Otto Luft- und Klimatechnik GmbH & Co. KG unterzeichnet. Mit der Akquisition will Engie Deutschland seine Position im Markt für Technische Gebäudeausrüstung festigen und das Portfolio im Bereich Luft- und Klimatechnik, Kältetechnik und Gebäudeautomation vertiefen. Über die Details der Transaktion wurde Stillschweigen vereinbart. Die Übernahme steht noch unter dem Vorbehalt der Genehmigung durch die Kartellbehörden. 
Die Otto Luft- und Klimatechnik GmbH & Co. KG ist ein Fachunternehmen für den lüftungstechnischen Anlagenbau und Service in Deutschland und blickt auf eine 50-jährige Firmengeschichte zurück. Das Unternehmen mit Sitz in Bad Berleburg ist bundesweit vertreten und betreut Kunden aus Industrie, Gewerbe, Handel und öffentlicher Hand. Das Leistungsspektrum umfasst raumlufttechnische Systemlösungen für Komfort- und Industriegebäude sowie Reinräume und maßgeschneiderte Service- und Wartungsdienstleistungen. Neben Engineering- und Planungs-Kompetenz verfügt das Unternehmen außerdem über eine hohe Wertschöpfungstiefe in der Montage, die zum größten Teil mit eigenem Fachpersonal ausgeführt wird. Otto Luft- und Klimatechnik beschäftigt 700 Mitarbeiter und wird 2018 einen Jahresumsatz von rund 120 Mio. Euro erwirtschaften (geplant).

Thematisch passende Artikel:

2022-01 Engie

Niederlassung in Hannover

Engie Deutschland (www.engie-deutschland.de) hat im Januar 2022 eine Niederlassung in Hannover eröffnet. Das 25-köpfige Team am Standort betreut Unternehmen in den Regionen Hannover, Wolfsburg,...

mehr
2021-02 Engie

„dka – die kälte-akademie“ auch mit Online-Seminaren

Mit einem neuen Konzept startet die „dka – die kälte-akademie“ (dka) von Engie Refrigeration ins Jahr 2021: Neben Präsenzveranstaltungen sieht das Akademieprogramm erstmals mehrere...

mehr

Engie Refrigeration engagiert sich beim Girls’Day

Kältetechnik zum Anfassen: Statt Mathematik, Französisch und Biologie stand bei sieben jungen Lindauerinnen am Girls’Day die Kältetechnik auf dem Stundenplan: Bei Engie Refrigeration schnupperten...

mehr
2017-03 Condair/Engie

Gemeinsames Effizienzforum

Die Condair GmbH (www.condair.de) veranstaltet gemeinsam mit der Engie Refrigeration GmbH (www.engie-deutschland.de/de/) am 6. Juli 2017 im Hotel „The Charles“ in München das „Fachsymposium für...

mehr
2016-04 Engie

Aus Cofely wird Engie Refrigeration

Bewegte Zeiten für die Cofely Refrigeration GmbH: Im Juni 2016 hat der Lindauer Kältespezialist die neue Unternehmenszentrale am ehemaligen Bahlsen-Areal in Lindau bezogen. Seit dem 8. Juni 2016...

mehr