Trane und Thermo King auf der Climate Week NYC: Nachhaltigkeitsziele erweitert

Ingersoll Rand und seine Geschäftsbereiche Trane und Thermo King haben die Gigaton Challenge ins Leben gerufen, um bis 2030 eine Gigatonne (1 Gigatonne = 1 Mrd Tonnen) Kohlenstoffemissionen bei Kunden einzusparen und die Art und Weise zu verändern, wie die Welt Gebäude heizt und kühlt und Waren während des Transports gekühlt hält. Eine Gigatonne ist das Äquivalent der kombinierten jährlichen Emissionen von Italien, Frankreich und Großbritannien. Die Gigaton Challenge ist eine der drei Säulen des Nachhaltigkeitsengagements der Marken für 2030.

Trane und Thermo King haben es sich zum Ziel gesetzt, mit gutem Beispiel voranzugehen und Lieferketten und Abläufe zu transformieren, sodass diese einen regenerativen Einfluss auf die Umwelt haben. Dazu gehören kohlenstoffneutrale Abläufe und eine positive Wasserbilanz in wasserarmen Gebieten. Zu den Nachhaltigkeitszielen des Unternehmens für 2030 gehören eine Reduzierung klimatischer Auswirkungen, eine Begegnung der Ressourcenknappheit und eine Schaffung von Gelegenheiten für alle.

Um mehr über die nachhaltigen Fortschritte und Ergebnisse des Unternehmens zu erfahren, sehen Sie sich den ESG Report 2018 an. Weitere Informationen über die Nachhaltigkeitsbestrebungen für 2030 finden Sie unter ingersollrand.com/2030.

Thematisch passende Artikel:

2015-06 Thermo King

Transportkälte mit R452A

Die F-Gase-Verordnung zwingt Kühlmaschinenbetreiber dazu, auf alternative Kältemittel zu setzen. Mit R452A bieten die Thermo King-Händler heute schon ein neues Kältemittel mit gesetzeskonformem...

mehr
2010-03 Thermo King

Aufdachgerät für Busse

Mit dem Ziel der Gewichtsreduzierung entwickelte Thermo King das Aufdachgerät „X900“ für Linien- und Reisebusse – es wiegt lediglich 130 kg, ist mit nur mit 3 kg Kältemittel befüllt bei...

mehr
2009-01 Thermo King

Beste Marke 2008

Bei der Leserwahl „Beste Marke 2008“ der Fachzeitschriften „Lastauto Omnibus“, „Fernfahrer“ und „Trans Aktuell“ ging Thermo King (www.thermoking.com) zum vierten Mal in Folge als Sieger...

mehr

Thermo-King-Händler fördern Klimaschutz

Erst Anfang März hatten die deutschen Thermo-King-Händler bekannt gegeben, dass sie das neue Kältemittel R452A optional auf Kundenwunsch liefern – als Alternative zum herkömmlichen R404A. Jetzt...

mehr

Neue Produktionsstätte für Trane und Thermo King in Tschechien

Der Konzern Ingersoll Rand hat eine neue Produktionsstätte für den Zusammenbau und den Vertrieb von Klimaanlagen der Firmen Trane und Thermo King in Ov?áry-Kolín, Tschechische Republik,...

mehr