Beijer Ref übernimmt Kälte Grün in Stuttgart

Der Kälte-Großhändler Beijer Ref (www.beijerref.de) baut seine Marktposition mit einen weiteren Standort in Altbach bei Stuttgart weiter aus. Beijer Ref übernimmt das Traditionsunternehmen „Kälte Grün“. Der Kälte- und Klimatechnik- Großhandel „Kälte Grün“ war seit über 40 Jahren – nicht nur im Raum Baden-Württemberg – als Ansprechpartner für alle Kälte­ und Klimaanlagenbauer aktiv. Am Standort Altbach werden ein großer Teil der Mitarbeiter und des Warenlagers von Beijer Ref übernommen. Benedikt Grün wird als Außenstellenleiter den Standort leiten. Beijer Ref ist damit an fünf Standorten in Deutschland vertreten und will mit den Niederlassungen in Düsseldorf, Leipzig, München, Nürnberg und Stuttgart sowie dem Vertrieb in Österreich seinen Wachstumskurs weiter fortsetzen.




Thematisch passende Artikel:

06/2014 Beijer Ref

Übernahme von Kälte Grün

Der Kälte-Großhändler Beijer Ref (www.beijerref.de) baut seine Marktposition mit einen weiteren Standort in Altbach bei Stuttgart weiter aus. Beijer Ref übernimmt das Traditionsunternehmen...

mehr
03/2012 Beijer Ref

Neuer Kälte-Klima-Großhändler

Das schwedische Großhandelsunternehmen Beijer Ref (www.beijerref-kaelte.de) baut mit der Zentrale in Unterschleißheim und den ersten Niederlassungen in Düsseldorf und Leipzig seine...

mehr
06/2015 Beijer Ref

Außenstellenleiter in Stuttgart

Die Beijer Ref Deutschland GmbH (www.beijerref.de) hat zur Verstärkung seines Teams Gaetano Martino als neuen Außenstellenleiter in Stuttgart gewinnen können, der über eine 20-jährige Erfahrung...

mehr
03/2016 Beijer Ref

Umzug in Stuttgart

Die Niederlassung Stuttgart der Beijer Ref Deutschland GmbH (www.beijerref.de) hat seit dem 1. Februar 2016 eine neue Adresse: Daimlerstraße 8 bis 10 in 73760 Ostfildern. Mehr Informationen unter:...

mehr
05/2017 Beijer Ref

Niederlassungsleiter Nürnberg

Die Niederlassung Nürnberg des Großhandelsunternehmens für Kälte- und Klimatechnik Beijer Ref Deutschland (www.beijerref.de) wird seit dem 1. Juli 2017 von Daniel Winkler geführt. Der gelernte...

mehr