FGK-Fachkongress Lüftung in Schulen

Die Sicherstellung einer guten Raumluftqualität in Schulen und Bildungsstätten wurde lange Zeit bei der Planung vernachlässigt, obwohl schon seit vielen Jahren allgemein anerkannt ist, dass die Luftqualität einen sehr großen Einfluss auf die Leistungsfähigkeit der Schüler hat. Messungen in verschiedenen Bildungsstätten zeigen, dass die CO2-Konzentrationen in vielen Klassenzimmern im Winter oft über 3000 ppm liegen. Diese Werte liegen weit über dem hygienisch akzeptablen Grenzwert von 2000 ppm und dabei ist mit gesundheitlichen Einschränkungen zu rechnen.

In den letzten Jahren hat sich jedoch ein Markt für vielfältige Lösungen in Bildungsstätten entwickelt, die sich für den Neubau und die Sanierung von Schulgebäuden eignen und auf hervorragende Weise Gesundheit, Leistungsfähigkeit und Energieeffizienz verbinden.

Der Fachkongress "Lüftung in Schulen" (25. September 2012 in Hamburg) des FGK gibt einen Überblick über die aktuelle Forschung. Der Schwerpunkt liegt auf der Vorstellung praxisorientierter Lösungen. Neben Projektbeispielen wird in einer begleitenden Ausstellung auch umfangreiche Gerätetechnik präsentiert und live gezeigt. Somit erhalten Bauherren und Planer einen breite Information über Lösungen zur Lüftung in Schulen.

Zielgruppe:

Der Fachkongress richtet sich an die Öffentliche Hand, Schulämter, Planer und Architekten.

Begleitende Ausstellung:

Aereco GmbH, Airflow Lufttechnik GmbH, Camfil KG, EMCO Bau- und Klimatechnik GmbH & Co. KG, EXHAUSTO GmbH, GLT Grohmann Lüftungstechnik GmbH, Heinemann GmbH, Kampmann GmbH, LTG Aktiengesellschaft, Maico Elektro-Apparate-Fabrik GmbH, Meltem Lüftungsgeräte GmbH & Co. KG, Rosenberg Ventilatoren GmbH, Swegon GmbH.

Weitere Infos: Fachverband Gebäude-Klima e.V.
Tel.: 07142/ 788899-10
E-Mail: info@fgkde www.fgk.de

Thematisch passende Artikel:

FGK: Online-Workshop „Lüftung in Bildungsstätten“

Das Bewusstsein für Lufthygiene hat in den vergangenen zwei Jahren aufgrund der Covid-19-Pandemie deutlich zugenommen. In vollbesetzten, schlecht belüfteten Klassenräumen steigt nicht nur das...

mehr

FGK Online Workshop: „Lüftung in Bildungsstätten“

Das Bewusstsein für Lufthygiene hat in den vergangenen zwei Jahren aufgrund der Covid-19-Pandemie deutlich zugenommen. In vollbesetzten, schlecht belüfteten Klassenräumen steigt nicht nur das...

mehr
2022-Großkälte Systemair

Geschäftsfeld modulare Lüftungsgeräte

Die Systemair GmbH (www.systemair.de) verstärkt ihr Engagement im Bereich der modularen Lüftungsgeräte. Für die weitere Entwicklung des Geschäftsfelds konnte Timo Schöner gewonnen werden. Der...

mehr
2015-01 Hotmobil

Überarbeitete mobile Lüftungsgeräte

Die überarbeiteten mobilen Lüftungsgeräte „Coolair MLG 25“ und „Coolair MLG 50“ von Hotmobil sind in den Leistungsgrößen 25 und 50 kW erhältlich. Sie haben eine erweiterte...

mehr

FGK-Fachkongress „Lüftung von Schulen“ mit erfolgreicher Premiere

Rund 150 Teilnehmer besuchten den ersten Fachkongress „Lüftung in Schulen“ des Fachverbands Gebäude-Klima e. V. am 28. September in Wiesbaden. Die damit ausgebuchte Veranstaltung bot ein Programm...

mehr