Würth-Gruppe feiert 75-jähriges Jubiläum

Neues Vertriebszentrum West
Quelle: Würth

Neues Vertriebszentrum West
Quelle: Würth
Die Schraubengroßhandlung Adolf Würth wird am 16. Juli 1945 ins Handelsregister Künzelsau eingetragen: Damit beginnt die Geschichte eines Weltkonzerns. Heute ist Würth mit 400 Gesellschaften in 80 Ländern der Welt vertreten.

„Jubiläen zu feiern, ist Teil unserer Unternehmenskultur – mein Vater feierte im letzten Jahr sein 70-jähriges Arbeitsjubiläum, in diesem Jahr seinen 85. Geburtstag und das Unternehmen jetzt sein 75-jähriges Bestehen. Diese Beständigkeit schafft Vertrauen. Vertrauen unserer weltweit 3,7 Millionen Kunden in Würth als zuverlässigen Partner aber auch Vertrauen von mehr als 78.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in uns als Arbeitgeber. Dafür sind wir sehr dankbar“, freut sich Bettina Würth, Vorsitzende des Beirats der Würth-Gruppe.

Würth denkt in die Zukunft und ist zuverlässiger Partner des Handwerks und der Industrie: Das Potenzial der Multikanalstrategie zeigte sich unter den Auswirkungen der Corona-Pandemie deutlich. Alle zur Verfügung stehenden Kanäle wurden genutzt, um trotz der Kontaktbeschränkungen die Kunden zuverlässig mit Ware zu versorgen – der Beweis, dass der Ausbau der Digitalisierungsprozesse und die Errichtung von mehr als 2.000 Abholniederlassungen in den letzten Jahren greifen.

Thematisch passende Artikel:

Reinhold Würth wird 85

Mit 19 Jahren übernahm Reinhold Würth nach dem plötzlichen Tod seines Vaters dessen Schraubenhandlung und entwickelte den Zweimannbetrieb zum Weltmarktführer im Vertrieb von Befestigungs- und...

mehr

Würth ist Partner der EuroSkills 2020

Im Januar 2020 wurde bei der WKO Steiermark das Sponsoring Certificate von Willi Trumler, Würth Österreich Geschäftsführer, und Josef Herk, EuroSkills 2020 GmbH, unterzeichnet. Würth wird den...

mehr
2018-04 Datev/Würth

Digitalisierung im Handwerk

Die Datev eG und die Adolf Würth GmbH & Co. KG haben eine Initiative für den elektronischen Rechnungsaustausch mit Handwerksbetrieben gestartet. Das erklärte Ziel der Kooperation ist, die...

mehr

Würth erreicht erstmals über 10 Milliarden Euro Umsatz

Die Würth-Gruppe verzeichnet 2014 gemäß vorläufigem Konzernabschluss einen Umsatz von 10,12 Milliarden Euro (Vorjahr: 9,75 Milliarden Euro). In Lokalwährungen liegt das Wachstum bei 4,8 Prozent....

mehr