Technik

Strom- und Kälteversorgung mit BHKW Privat-Brauerei Zötler spart jährlich 400.000 kWh ein

Freuen sich über die gelungene Umsetzung des neuen Energiekonzepts bei Zötler, von links: Braumeister Markus Würz, Jan Seibert  von der Geiger Energietechnik und Niklas Zötler, Geschäftsführer der Brauerei Zötler.

Die Privat-Brauerei Zötler gibt Gas bei der Energieeinsparung und CO2-Minimierung. Dank eines komplett neuen Energiekonzeptes spart die Brauerei jährlich 400.000 kWh und damit knapp die Hälfte des bisherigen Strombedarfs ein. Herzstück des Projekts ist ein 50 kW-Blockheizkraftwerk sowie eine Absorptionskältemaschine, mit der die BHKW-Abwärme zur Kälteversorgung im Minusbereich genutzt wird.

mehr
Editorial

Kältemittel, Kaugummis und Nagellack

Mit Argusaugen wird seitens der Politik und der Umweltbehörden derzeit jede Aktion betrachtet, die mit treibhauswirksamen Kältemitteln zu tun hat. Warum, fragt man sich dann, sind die Behörden offensichtlich auf beiden Augen blind, wenn es um kältemittelhaltige Produkte in anderen Branchen geht? Stein des Anstoßes sind sogenannte Kältesprays. Hauptbestandteil ist R134a!

mehr
Aktuell compact Kältetechnik

Energieeinsparungen mit Ejektoren

compact Kältetechnik hat in den letzten Jahren große Anstrengungen unternommen, den Wirkungsgrad von R744-Kälteanlagen, insbesondere im transkritischen Betrieb, schrittweise zu verbessern. Dieser Entwicklung hat compact Kältetechnik Rechnung getragen und auf Komponentenebene einen Ejektor als Bauteil entwickelt.

mehr
Branche

Gewagte Leitungsführungen Schnappschüsse aus Meran und Freiburg

Klimageräte wären doch so leicht zu montieren, wenn es diese verflixten Kabel und Leitungen nicht gäbe. Leider wird bei so mancher Montage vergessen, dass ein Klimagerät einen Stromanschluss, Kältemittelleitungen und einen Kondensatablauf benötigt. Was dabei herauskommt, wenn man sich über die Verlegung dieser lebenswichtigen Verbindungen keine Gedanken macht, zeigen die beiden Schnappschüsse auf dieser Seite.

mehr
Aktuell Deutsche Rockwool

Drehscheibe zur Dämmung von Kälteleitungen

Drehscheibe zur Dämmung von Kälteverteilleitungen

Die „Rockwool-Teclit“-Drehscheibe wurde entwickelt, um die Ermittlung optimaler Dämmdicken und die Auswahl der entsprechenden Rohrschalen aus dem „Teclit“-System der Deutsche Rockwool GmbH & Co. KG zu erleichtern.

mehr
Aktuell BIV

Nachwuchswerbung auf der Handwerksmesse

„Die nächste Generation – wir zeigen, was kommt“ – unter diesem Motto standen die Stände im Bereich der Nachwuchsförderung im Handwerk auf der internationalen Handwerksmesse (IHM) vom 7. bis 13. März 2018 in München. Der BIV und die Landesinnung Bayern traten erstmals gemeinsam auf der IHM 2018 auf.

mehr
Betrieb

Die digitale Bauakte Aktuelle Informationen auf der Baustelle

   Die Digitale Bauakte stellt aktuelle Informationen jederzeit zur Verfügung, so haben alle Gewerke den selben Stand der Planung.

Christian Stappenbeck ist Geschäftsführer der Stappenbeck Heizung & Sanitär GmbH aus Grevesmühlen. Er hatte ein Problem, das viele Kollegen sicherlich auch kennen: Immer wieder fehlte den Mitarbeitern auf der Baustelle die letzte Planung und es wurde nach einem überholten Plan gearbeitet. Doch wie sollte er das ändern? Eine Lösung bot die "Digitale Bauakte".

mehr
Produkte Christof Fischer

CO2-Gaskühler-Units für Gewerbekälte

Mit den „NEO2 CO2 Gaskühler Units“ bietet die Christof Fischer GmbH eine neue Lösung für CO2 in der Gewerbekälte. Bereits im vergangenen Jahr präsentierte Fischer die „[CF] Easy CO2“-Modelle. Die...

mehr