Branche

Klimaplanung mit 360°-Blick Stulz-Planertage 2018

Die Ultraschall-Luftbefeuchtung eignet sich besonders für IT- und Technikräume.

Die Planertage von Stulz, die im April und Mai 2018 an sechs Standorten in ganz Deutschland veranstaltet wurden, nahmen den Wandel der EU-Anforderungen an die Technische Gebäudeausrüstung (TGA) sowie die Folgen für die Gebäudeklimatisierung in den Blick. Vertreter von Stulz sowie der TGA-Experte Prof. Dr.-Ing. Thomas Hartmann (ITG Dresden) sorgten für mehr Transparenz und das nötige Know-how bei den Teilnehmern.

mehr
Branche

1000 Aussteller werden erwartet Die Messe Chillventa in Nürnberg legt weiter zu

Es ist mal wieder soweit: Bereits zum sechsten Mal findet vom 16.-18. Oktober 2018 in Nürnberg mit der Chillventa die weltweit wichtigste Messe der Kälte-, Klima- und Wärmepumpenbranche statt. Die KKA widmet der Chillventa gleich in drei Ausgaben eine umfangreiche Berichterstattung. Hier finden Sie alles Wissenswerte rund um die Messe und das Rahmenprogramm.

mehr
Editorial

Das Handwerk macht mobil

Die bürokratischen Hürden, die Fülle an Verordnungen, Gesetzen und Richtlinien haben ein kaum noch zu ertragendes Ausmaß angenommen. Wer heutzutage einen Betrieb führt, verzweifelt beinahe angesichts des bürokratischen Bergs, den es täglich abzuarbeiten gilt. Jammern hilft nichts, wir müssen etwas tun, fanden einige Handwerksbetriebe und gründeten daher die Initiative „Wirtschaftsmacht Handwerk“.

mehr
Aktuell MEZ-Technik

Lüftungskanäle nachträglich abdichten

Vor allem ältere Lüftungssysteme weisen oftmals bis zu 30 % Leckageraten auf. Mit dem „MEZ-Aeroseal“-Verfahren lassen sich Lüftungssysteme nachträglich abdichten und das sogar im laufenden Betrieb. Ein Vorzeigeprojekt für den erfolgreichen Einsatz des Verfahrens ist das neu errichtete Bürogebäude der IST METZ-Gruppe in Nürtingen.

mehr
Aktuell L&R

Kältemittel in der Pharmaproduktion

Auch und gerade mit alternativen Kältemitteln lässt sich eine hoch effiziente Käl¬teerzeugung für Prozesse der Pharmaproduktion realisieren. Im Bild: Eine Propen-Kälteanlage zur Tempe-rierung von Rührwerksbehältern.

Viele Produkte in der Pharmaindustrie müssen bei tiefen Temperaturen verarbeitet oder gelagert werden, um ihre Wirksamkeit zu erhalten. Deshalb gehören Kälteanlagen zur Standardausrüstung. Anwender solcher Anlagen müssen die F-Gase-Verordnung der EU umsetzen. Davon sind auch gängige Kältemittel betroffen, die in industriellen Kälte- und Tiefkälteanlagen zum Einsatz kommen.

mehr
Technik

Einflussfaktoren auf die Kühllastberechnung Eine Untersuchung für Bestandsgebäude

Am Beispiel eines rund 100 Jahre alten Verwaltungsgebäudes wird gezeigt, wie eine dynamische Kühllastberechnung eine exakte Voraussage der zu erwartenden Spitzenlasten ermöglicht. Darauf basierend kann dann eine individuelle RLT-Anlagentechnik installiert werden. Die Auslegung erfolgt mit zwei Versionen der VDI 2078. Die Ergebnisse werden miteinander verglichen.

mehr
Produkte-Special Label Software

App für den Handwerksbetrieb 4.0

iDeXsPro

Die wesentlichen Funktionen der App „iDeXsPro“ von Label Software sind die Fotodokumentation, die Zeiterfassung, die Produktionssteigerung über eine Förderung der Mitarbeiterverantwortung mit...

mehr
Produkte-Special REFCO

Drahtlos und digital

TAP

Das drahtlose, digitale „TAP“ ist ein bedienerfreundliches Instrument zur Temperatur- und Druckmessung auf der Nieder- und Hochdruckseite von Klima- und Kühlanlagen. Das Set besteht aus Druckmessgerät...

mehr
Produkte Johnson Controls

Verdichter ohne Ölabscheider

Kolbenverdichter ohne Ölabscheider

Der Kolbenverdichter „SMC Mk 5“ der Marke Sabroe von Johnson Controls ist ohne Ölabscheider – für kleine Standflächen – konfiguriert und weist durch die Anpassung der Wellendrehzahl von 1500 auf 1800...

mehr