BTGA mit neuem Präsidenten

Hermann Sperber
Hermann Sperber | Quelle: BTGA e.V.
Hermann Sperber | Quelle: BTGA e.V.
Hermann Sperber, Geschäftsführer der Sperber GmbH und der Calvias GmbH, ist neuer Präsident des BTGA – Bundesindustrieverband Technische Gebäudeausrüstung e.V. Die Delegierten der BTGA-Mitgliederversammlung wählten ihn am 5. Mai 2017 in Berlin einstimmig in dieses Amt. Er folgt Josef Oswald, geschäftsführender Gesellschafter der Daldrop + Dr.Ing.Huber GmbH + Co.KG, der den Verband sechs Jahre leitete und nicht wieder zu Wahl angetreten war. Hermann Sperber ist außerdem Vorsitzender des Industrieverbands Technische Gebäudeausrüstung Rheinland-Pfalz/Saarland e.V.

Zum neuen Vizepräsidenten wurde Werner Menge, Geschäftsführer der Frenger Systemen BV Heiz-& Kühltechnik GmbH, gewählt. Er vertritt zusammen mit Nikolaus Daume, Geschäftsführer der Daume GmbH, die Landesverbände des BTGA innerhalb des Präsidiums. Weitere Mitglieder des Präsidiums sind Bernhard Dürheimer, Geschäftsführer der GA-tec Gebäude- und Anlagentechnik GmbH, und Manfred Schmitz, Geschäftsführer der Engie Deutschland GmbH.