Systemair: Spatenstich für neues Büro- und Kantinengebäude

Mit einem symbolischen Spatenstich am 18.09.2017 stellte die Systemair GmbH aus Windischbuch die Weichen für das geplante Wachstum. Das neue Bürogebäude mit Kantine und Sozialräumen wird eine Gesamtfläche von 1.950 m² haben und soll im zweiten Quartal 2018 fertiggestellt werden. Für die gesamte Heizungs-, Lüftungs- und Klimatechnik werden Produkte der Systemair-Gruppe verwendet, wie zum Beispiel das neue Lüftungsgerät "Geniox". „Diese Investition von ca. 3 Millionen Euro ist als klares Bekenntnis zum Standort Boxberg-Windischbuch zu verstehen. Dadurch wird auch deutlich, welch großes Potential die Systemair-Gruppe in der Systemair GmbH sieht“, so Kurt Maurer mit Blick auf das aktuelle Geschäftsjahr.

Thematisch passende Artikel:

03/2014 Systemair

Industriewärmepumpe

Systemair hat die Luft-/Wasser-Industriewärmepumpe „Syscroll 20-30 Air EVO HP“ zur Außenaufstellung neu im Programm. Sie ist mit Invertertechnologie ausgestattet. Der...

mehr

Systemair-Seminarreihe 2015/2016

Die Systemair GmbH, Hersteller von Produkten und Systemen für die Lüftungs- und Klimatechnik, bietet auch in diesem Jahr eine Seminarreihe an. Ab Herbst 2015 gibt es verschiedene Fachseminare rund...

mehr
02/2012 Systemair

Wohnraumlüftung mit WRG

Systemair stellt das neue Wohnraumlüftungsgerät „SAVE VTC 700“ vor. Es ist mit einem Gegenstromwärmeübertrager ausgestattet und durch die Wärmerückgewinnung (WRG) von bis zu 90 % ist es...

mehr
2016-Großkälte Systemair

Abluftventilator bis 120 °C

Der Thermoventilator „MUB/T-S EC“ von Systemair ist ein leistungsstarker und effizienter Abluftventilator, der sich für die Förderung verschmutzter und heißer Luft bis 120?°C...

mehr
02/2015 Systemair

Kühlen und Heizen

Die Gerätereihen „Time EC“ und „Danvent DV“ von Sys­temair sind mit einer integrierten Wärmepumpe ( „DVU-HP“) verfügbar. Durch den reversiblen Kältekreislauf kann ein Kühl- und Heizbetrieb...

mehr