Schnee und Eis auch im Sommer

Natürliche Kältemittel ermöglichen ganzjährigen Wintersport

Schlittschuhlaufen, Eishockey oder Skifahren – Wintersport erfreut sich großer Popularität bei Jung und Alt. Auf ihr Lieblingshobby müssen Fans auch außerhalb der kalten Jahreszeit nicht verzichten. Eissporthallen und Indoor-Skipisten ermöglichen Wintersportvergnügen an 365 Tagen im Jahr. Dabei nutzen immer mehr Betreiber natürliche Kältemittel.

Die Betreiber von Sportstätten, für die Kühlung erforderlich ist, stehen jedoch vor Herausforderungen. Entsprechend der EU-Verordnung über Stoffe, die zum Abbau der Ozonschicht führen, dürfen Kälte- und Klimaanlagen ab 2010 nur noch mit wiederaufbereiteten H-FCKW befüllt werden. 2015 endet diese Frist. Dann sind alle H-FCKW in Kälte- und Klimaanlagen verboten.

„Das zwingt die Branche zum Handeln“, sagt Monika Witt, Vorstandsvorsitzende von eurammon, der europäischen Initiative für natürliche Kältemittel. „Eine mögliche Lösung für die Modernisierung der Anlagen stellen natürliche Kältemittel wie...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2018-04 L&R

Kältemittel in der Pharmaproduktion

Viele Ausgangs-, Zwischen- und Endprodukte in der Pharmaproduktion müssen bei tiefen Temperaturen (bis herab zu -80 °C) verarbeitet oder gelagert werden, um ihre Wirksamkeit zu erhalten. Deshalb...

mehr
Ausgabe 2017-Großkälte

Natürliche Käl­te­mittel im Fokus

Über die F-Gas-Verordnung ist in der Kältebranche schon viel gesagt und geschrieben worden – die KKA stellt da keine Ausnahme dar. Dass die Verordnung enorme Auswirkungen auf Planung, Installation...

mehr
Ausgabe 2016-06 TWK Karlsruhe

Weiterbildungen im 1. Quartal 2017

Die TWK – Test- und Weiterbildungszentrum Wärmepumpen und Kältetechnik GmbH (www.twk-karlsruhe.de) bietet im 1. Quartal 2017 nachfolgende Veranstaltungen an: Termine Januar Kältetechnik A...

mehr

Natürliche Kältemittel – natürlich effizient

Immer mehr Planer, Bauer und Betreiber von Kälte- und Klimaanlagen entdecken, welches Kostensenkungspotential in ihrer Kältetechnik steckt. Wie energieeffizient die Anlagen arbeiten, lässt sich an...

mehr
Ausgabe 2016-01 BSZ Vogtland

Lehrlinge besuchen Ammoniak-Kälteanlage

Kältetechnik vor Ort zu besichtigen gab es in den Räumlichkeiten der Eissportfläche Greiz im Dezember 2015 für alle vier Klassen mit Lehrlingen des 3. Ausbildungsjahres am Beruflichen Schulzentrum...

mehr