DuPont

Telecom Italia setzt auf Ersatzkältemittel

Die EU-Verordnung EG 2037/
2000 und die ChemOzonSchichtV von 2006 verbieten das Nachfüllen von H-FCKW-Neuware (hauptsächlich R22) in Klima- und Kälteanlagen nach dem 31. 12.2009. Zurzeit sind in Italien noch ca. 15 000 t R22-Kältemittel im Einsatz – ein Großteil davon in Klimaanlagen in Wohn- und Geschäftsgebäuden. Weniger als sieben Monate vor dem Stichtag ist ein sofortiges Handeln erforderlich, um Liefer­engpässe, den Ausfall von Anlagen und Ord­nungs­strafen zu vermeiden. Telecom Italia hat als eines der ersten Großunternehmen des Landes reagiert und einen Aktionsplan verabschiedet, um seine bestehenden Klimaanlagen rechtzeitig auf das ozonunschädliche Kältemittel „Isceon MO29“ umzustellen. „Isceon MO29“ ist eines von drei R22-Ersatzkältemitteln von DuPont (www.dupont.de) und wurde speziell für den Einsatz in Kühl- und Tiefkühlanlagen sowie in Klimaanlagen entwickelt. Alle drei sind mit konventionellen Schmiermitteln wie Mineralöl oder Alkylbenzol einsetzbar – ein Wechsel des Öltyps ist meist nicht erforderlich. Dies trägt zur Reduktion von Material- und Arbeitskosten sowie des erforderlichen Zeitaufwands bei. Zudem kann der Energieverbrauch einer Anlage um bis zu 12 % sinken.

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 02/2011

Neues Kältemittel für Gewerbekälte

Erste Pilotanlagen in Betrieb

„Opteon XP10“ basiert auf dem für mobile Klimaanlagen inzwischen weltweit akzeptierten HFO-1234yf. Sein GWP-Wert liegt mit ca. 600 deutlich unter dem von R134a, es besitzt aber ähnliche...

mehr
Ausgabe 05/2010 DuPont

Umweltgerechte Kältemittel

Auf der Chillventa präsentiert DuPont Refrigerants auf dem Stand der TEGA – Technische Gase und Gastechnik GmbH neue Entwicklungen im Bereich Low-GWP-Kältemittel (GWP = Global Warming Potential,...

mehr
Ausgabe 03/2010

R22-Umstellung: Unproblematisch & kosteneffizient

Umfrage zur Umrüstung auf R22-Alternativen

Die laufende Übergangsfrist für H-FCKW-Kältemittel, die nur noch den Einsatz rückgewonnener Bestände erlaubt, macht Umrüstungen auf alternative Produkte dringend und unausweichlich. Welche...

mehr

Patentrechtsverletzung bei Kältemittel R422D

DuPont (www.refrigerants.dupont.com) und Star Refrigeration (www.star-ref.co.uk) Glasgow/Großbritannien, haben in Spanien rechtliche Schritte gegen einen großen Kältemittelhersteller und seinen...

mehr

DuPont und Star Refrigeration: gerichtliches Vorgehen gegen Patentrechtsverletzung bei R422D

DuPont und Star Refrigeration, Glasgow/Großbritannien, haben in Italien rechtliche Schritte gegen einen großen Kältemittel-Händler wegen Patentrechtsverletzung bei R422D eingeleitet. Star...

mehr