ebm-papst

EC statt AC

Mit „RadiCal“ präsentiert ebm-papst nun eine neue Baureihe im EC-Radialventilatorenbereich. Die „RadiCal“-Baureihe für luft- und klimatechnische Anlagen ermöglicht durch identische Abmessungen einen einfachen Austausch von bisherigen AC-Lösungen. Intelligent gewählte Materialkombinationen erhöhen die Stabilität der strömungstechnisch optimierten Laufräder. Ein verbessertes Motorwärmemanagement garantiert einen extrem guten Wirkungsgrad und gewährleistet zudem einen hohen IP‑Schutz.

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2010-05 ebm-papst

Effiziente Ventilatoren

Mit Inkrafttreten der ErP-Durchführungsverordnung für Motoren und Ventilatoren sind Hersteller gefordert, ihre Produkte nach den definierten Effizienzanforderungen zu gestalten und damit einen...

mehr
Ausgabe 2011-04 ebm-papst

1:1 Austausch möglich

Nach der Markteinführung der „HyBlade“-Axialventilatoren bieten auch die energieeffizienten „RadiCal“-Ventilatoren von ebm-papst neue Anwendungsbereiche. Durch identische Abmessungen ist ein...

mehr
Ausgabe 2014-05 ebm-papst

Ventilatoren für die Kälte

ebm-papst zeigt neueste Entwicklungen im Bereich Ventilatoren für die Kältetechnik. U.a. wird die neue EC-Axialventilatoren-Baureihe mit Durchmessern von 400 bis 910 mm vorgestellt. Dank...

mehr
Ausgabe 2013-03 ebm-papst

Flexibler Radialventilator

Der Radialventilator „RadiPac“ bietet Vorteile bei der Montage und der Transportsicherheit und ermöglicht durch die Einbauvarianten mit horizontaler oder vertikaler Motorwelle hohe Flexibilität....

mehr
Ausgabe 2010-01 ebm-papst

Regelbarer Synchronmotor

Die netzgespeiste EC-Antriebslösung „VarioDrive C“ von ebm-papst Mulfingen stellt eine Alternative zu IEC-Normmotoren mit Frequenzumrichter dar. Der regelbare Synchronmotor eignet sich vor allem...

mehr