Franzose hält Ordnung

Fahrzeug-Lösungen im KKA-Praxistest

Eine aktuelle Verbraucher-Umfrage ergab, dass Handwerker-Kunden nicht erstrangig über Rechnungen stöhnen, sondern eher über Unpünktlichkeit und fehlende Sauberkeit, z.T. sogar über Unprofessionalität und Unordnung. Gewünscht wurden – in dieser Reihenfolge – die Charakteristiken sauber, professionell, pünktlich und ordentlich. Erst an fünfter Stelle gibt es Bemängelungen des Preises. Diese Erkenntnis hat sogar Auswirkungen auf den Fuhrpark eines Unternehmens.

Peugeot hat aus dieser Erkenntnis eine Tugend gemacht und bietet ab sofort seinen Transporter-, also Handwerkerkunden eine nicht uninteressante Lösung an. Diese senkt einmal die Mobilitätskosten eines Betriebes, andererseits werden Ordnung und Sauberkeit nicht nur den Kundenwünschen gerecht, sie motivieren, wie Verhaltensforscher der Auto-Akademie festgestellt haben, auch in besonderem Maße die Mitarbeiter. Dies wiederum soll zu einer bisher unbekannten Identifikation mit dem Unternehmen führen. Ein Beispiel ist der Peugeot „Expert“ der Rische Kälte- und Klimatechnik aus dem Eifelstädtchen...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 03/2023

E-Transporter mit Reichweiten­verlängerung

Probefahrt mit dem VN5 des britischen Herstellers LEVC – „Black Cab“-Gene inklusive

Sie gehören zu London wie der Tower oder Big Ben: Die „Black Cabs“, die schwarzen Londoner Taxis. Ursprünglich entwickelt wurden sie von Carbodies – fast 70 Jahre lang lieferte das britische...

mehr
Ausgabe 04/2018 Cool Italia

Modul überwacht Kühlzellen

?berwachung von K?hlzellen

Zur einfachen Überwachung von Kühlzellen bietet die Cool Italia GmbH ein neues Modem von Pego an. Das „Expert GSM-Modul“ sendet im Falle einer Störung einen automatischen Alarm­anruf an bis zu...

mehr
Ausgabe 06/2017 Der Citroen Jumpy im KKA-Praxistest

Transporter mit Pkw-Tugenden

Der Citroen „Jumpy“ im KKA-Praxistest

Im Sommer letzten Jahres hat Citroen den neuen „Jumpy“ auf den Markt gebracht. Einen „regelrechten Generationensprung“ will der Hersteller damit gemacht haben. In der Tat sieht unser Testwagen,...

mehr
Ausgabe 03/2010

Rüsselsheimer als Arbeitstier

Opel „Movano“ und „Vivaro“ im KKA-Praxistest

Der Handwerksmeister Harry Held weiß, was er an seinen Fahrzeugen hat: „Für mich sind die Opel-Transporter die wahren Alltagshelden. Kostengünstig im Unterhalt, niedrig im Verbrauch, als...

mehr
Ausgabe 01/2009 Sortimo

Ordnung halten

Wenn Peugeot den neuen „Partner“ ins Rennen schickt, bietet auch Sortimo mit seinem Produkt „Globelyst“ eine passgenaue Einrichtung an. In die Rahmen auf der linken Fahrzeugseite wurden sowohl...

mehr