Mitsubishi

Gebäudeheizung optimiert

Ein im Jahr 2004 sanierter Altbau von 1911 wurde jetzt mit einem „Ecodan“-System von Mitsubishi Electric (www.mitsubishi-les.de) ausgestattet. Herzstücke der Wärmeerzeugung sind eine Luft-/Wasser-Wärmepumpe mit Power-Inverter-Technologie und eine Hydrobox. Das neue Heizsystem hat die Aufgabe, die obere Etage des Gebäudes mit Raumwärme und Warmwasser zu versorgen.
Das System deckt ein Einsatzspektrum von -20 bis +35 °C ab und stellt eine Vorlauftemperatur von bis zu 55 °C zur Verfügung. Geplant und installiert wurde die kompakte Anlage von der Thermovite Wärmepumpen GmbH aus Verden. Die installierte Wärmepumpe mit Power Inverter hat einen speziell für den Einsatz in der Gebäudeheizung entwickelten Kompressor und erreicht einen COP von bis zu 4,2. Das heißt, mit 1 kW elektrischer Leistung können 4,2 kW Wärmeleistung erzeugt werden.
Als praktikabel erweist sich in diesem Zusammenhang der „FTC-4“-Regler, der den vorhandenen Wärmeerzeuger in das Komplettsystem einbindet. Dieser lässt sich wahlweise über einen Bivalenzpunkt, eine Effizienz- oder eine CO2-Emissionssteuerung einschalten. Bei der gewählten Effizienzsteuerung sind die Energiepreise hinterlegt worden, damit der Regler entscheiden kann, wann es wirtschaftlicher ist, statt der Wärmepumpen das Gasbrennwertgerät zu betreiben.

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 02/2023 Mitsubishi

Neue Inverter geregelte Wärmepumpen mit R32

Mitsubishi Electric hat seine Eco, Power und Zubadan Inverter für Ecodan Monoblock- und Split-Außengeräte mit dem Kältemittel R32 jetzt noch einmal komplett überarbeitet und auf der ISH 2023 in...

mehr
Ausgabe 02/2020 Mitsubishi Electric

Sole/Wasser-Wärmepumpe

Seine modulierende Sole/Wasser-Wärmepumpe „Ecodan Geodan“ führt Mitsubishi Electric in diesem Frühjahr in den Markt ein. Sie ist Inverter-geregelt, wodurch automatisch eine genaue...

mehr
Ausgabe 05/2010 Carrier

Kompakte Inverter-Wärmepumpe

Die neuen R410A-„AquaSnap Plus“-Wärmepumpen mit Invertertechnik bieten im Leistungsbereich von 6 bis 12 kW energieeffizientes Heizen für kleinere Gebäude. Im Kühlbetrieb erreichen sie 5 bis 14...

mehr
Ausgabe Großkälte/2009 Ciat

Inverter-Wärmepumpe

Mit der „Aquaciat Grand Inverter“ hat Ciat eine neue, reversible Luft-/Wasser-Wärmepumpe mit Inverterfunktion für hohe Heizleistungen bis 80 kW im Programm. Die Wärmepumpen, die mit dem...

mehr

Umweltminister auf Deubaukom bei Mitsubishi Electric

Johannes Remmel, Minister für Klimaschutz, Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen (NRW) hat sich auf der Deubaukom 2014 in Essen bei Mitsubishi Electric...

mehr