Daikin

Kaltwassersätze

Daikin erweitert das Kaltwassersatz-Angebot um die wassergekühlte Versionen „EWWQ-G“ und „EWWQ-L“ sowie die Wasser-/Wasser-Wärmepumpe „EWHQ-G-SS“. Die Kaltwassersätze sind als Nur-Kühlen- oder als Wärmepumpenversion mit einem oder zwei Kältemittelkreisläufen erhältlich (Kühlleistung von 92 - 722 kW). Die Umschaltung zwischen Kühlen und Heizen erfolgt bei den Baureihen „EWWQ-G & -L“ wasserseitig. Die Baureihe „EWHQ-G-SS“ ist kältemittelseitig reversibel und für Geothermie-Anwendungen geeignet. Die Kaltwassersätze mit Scrollverdichtern arbeiten mit R410A.

Daikin Airconditioning Germany GmbH

82008 Unterhaching

089 74427-0

www.daikin.de

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2019-02 Climaveneta

Kaltwassersätze mit R513A

Gleich vier neue Kaltwassersätze von Climaveneta – eine Marke der Mitsubishi Electric-Gruppe – können mit dem Kältemittel R513A betrieben werden: der luftgekühlte Kaltwassersatz (KWS)...

mehr
Ausgabe 2018-05 Daikin

Kältemittelexperte und Gerätespezialist

Daikin präsentiert auf der Chillventa eine umfangreiche R32-Produktpalette und informiert über die Sicherstellung der Verfügbarkeit des Kältemittels R410A für „VRV“-, „ZEAS“- und...

mehr
Ausgabe 2016-04 Daikin

Wassergekühlte Kaltwassersätze

Die Chiller „EWWD-VZ“ der Daikin Airconditioning Germany GmbH haben einen invertergeregelten Monoschraubenverdichter, der für eine stufenlose Leistungsregelung sorgt, sowie einen überfluteten...

mehr
Ausgabe 2014-05 Daikin

Vielfältige Funktionen kombiniert

Eines der Daikin-Highlights auf der Chillventa ist das neue Wärmerückgewinnungs-System „VRV IV Heat Recovery“. Das System, das die Funktionen Heizen, Kühlen, Lüften und Warmwasseraufbereitung in...

mehr
Ausgabe 2009-Großkälte Daikin

Wassergekühlte Baureihe

Neu im Daikin-Kaltwassersatz- und Wärmepumpenprogramm ist eine wassergekühlte Baureihe mit Mono-Schraubenverdichtern, die für das Kältemittel R410A optimiert wurde. Die Flüssigkeitskühler mit...

mehr