Roth Werke

Komfortdecken zum Heizen und Kühlen

Die Roth Werke bieten verschiedene Systemlösungen zum Heizen und Kühlen über die Decke an. Neben der Komfortdecke „ComfoTop“ mit endlos verlegten Systemrohren gibt es das „ClimaComfort“-Panelsystem sowie die Komfortdecke „ComfoTop M“ mit in Metallkassetten eingebauten Rohrregistern. Die Installation der Roth-Systemrohre in Endlosverlegung erfolgt kupplungsfrei an Befestigungsschienen im Verlegeabstand von 50 bis 100 mm. Montiert wird direkt in der Trockenbauebene der Deckenkonstruktion. Das Rohrsystem wird ohne zusätzliche Aufbauhöhe in die Trockenbaukonstruktion integriert und mit Gipskarton-Trockenbauplatten flächig abgedeckt. Dank zentime­tergenauer und flexibler Positionierung der Systemrohre lassen sich selbst außergewöhnliche Grundrisse mit einer flächigen Belegung der Systemrohre realisieren.

Roth bietet ein Dienstleistungspaket aus einer Hand inklusive Materialplanung, Logistik und Montageservice. Als Energieerzeuger zum Kühlen und Heizen bietet das Buchenauer Unternehmen zudem maßgeschneiderte Wärmepumpensysteme.

Roth Werke

35232 Dautphetal

06466 922-0

service@roth-werke.de

www.roth-werke.de

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2021-06

Wohlfühlklima bei FingerHaus

Decke als Strahlungsfläche zum Heizen und Kühlen
Bei FingerHaus in Frankenberg verwandeln die Roth Komfortdecken Raumdecken in Strahlungsfl?chen, die R?ume im Sommer angenehm k?hlen und im Winter behaglich w?rmen.

Am FingerHaus-Standort befinden sich das Bauherrenzentrum, drei Musterhäuser und das Werk, in dem das Unternehmen jedes Jahr über 700 Fertighäuser produziert. Mehr als 800 Mitarbeiter sind bei...

mehr
Ausgabe 2019-01

Kühldecke sorgt für Wohlfühlklima

Raumtemperierung bei Roth Plastic Technology
Die K?hldecken bei Roth Plastic Technology verwandeln Raumdecken in Strahlungsfl?chen, die R?ume im Sommer angenehm k?hlen.

Bei Roth Plastic Technology in Wolfgruben nutzten die Buchenauer Roth Werke, als Anbieter verschiedener Systemlösungen für Kühl- und Heizdecken, die Synergien der eigenen Organisation und brachten...

mehr
Ausgabe 4 2015 Roth Werke

Hohe Vorlauftemperaturen

Die Roth Werke stellen eine neue Luft/Wasser-Wärmepumpe vor: Die „ThermoAura“ gibt es in den Leistungsklassen 5, 7 und 9 kW. Die Wärmepumpen sind energieeffizient, flüsterleise im Betrieb und...

mehr