CoolEnergy

Mietkälte hält Eis-Kunstwerke „in Form“

Faszinierende Eisskulpturen locken in Berlin noch bis zum 19. Februar 2009 viele Besucher an. Unter dem Motto „Ice Art“ veranstalten chinesische Künstler ein glitzerndes Eiskunstfestival. Kältetechnik von CoolEnergy (www.coolenergy.de) hält die kühle Pracht im wahrsten Sinne des Wortes „in Form“. Bis zum kommenden Februar präsentiert Veranstalter Heinz-Jürgen Zamzow die eisigen Werke von 18 Künstlern in einer 1200 m² großen Halle direkt neben der O2-World. Eisartisten schaffen mit filigranen Werkzeugen unterschiedlichste Motive, jede Woche kommen neue hinzu: von Schneewittchen und den sieben Zwergen bis zum 5 m hohen Brandenburger Tor. Insgesamt verarbeiten die Künstler bis zum Februar 240 t Eis. Mit einer leistungsfähigen Kälteanlage hält CoolEnergy die künstliche Winterwelt konstant auf maximal -4 °C.

Der Spezialist für Mietkälte setzt bei dem Eisfestival vier Kaltwassersätze mit einer Gesamtkälteleistung von 520 kW und Wasservorlauftemperaturen von bis zu -13 °C ein. Acht Lüftungsgeräte mit Leistungen von 25 und 50 kW machen das Kältepower-Paket komplett.

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2013-04 CoolEnergy

Mietkälte für Hamburger Bleichenhof

Mit Mietkälte überbrückten die Betreiber der Hamburger Bleichenhof-Passage (www.bleichenhof.com) den Ausfall einer Klimaanlage. Da die vorhandene Technik in der fünften und sechsten Etage...

mehr
Ausgabe 2011-04 CoolEnergy

Mietkälte wird zur Langzeitlösung

Ausgangspunkt war die Wartung des Kühlsystems: Für die Dauer der Inspektion bestellte das britische Chemieunternehmen Contract Chemicals ein Mietkälte-Paket bei CoolEnergy (www.coolenergy.de)....

mehr
Ausgabe 2011-03 CoolEnergy

Mietkälte-Flotte ausgebaut

CoolEnergy baut seine Mietkälte-Flotte weiter aus. Newcomer im mobilen Maschinenpark sind die Lüftungsgeräte „Cool AIR 15“ und die Splitklimageräte „Cool Clima 6.7“. Dazu kommen besonders...

mehr
Ausgabe 2010-03 CoolEnergy

Mietkälte für Chillstores 

Temperaturkritische Lebensmittel haben naturgemäß hohen Kältebedarf. Ausfälle und Umbaumaßnahmen, aber auch Temperaturanstiege oder fehlender Lagerraum erfordern schnelle, ökonomische Lösungen....

mehr

CoolEnergy: Neuer Standort in den Niederlanden

Der Spezialist für Mietkälte CoolEnergy (www.coolenergy.de ) hat einen neuen Standort in der Nähe von Eindhoven eröffnet. Das Benelux-Team geht in den Niederlanden mit drei Salesmanagern, mehreren...

mehr