Engie Refrigeration

Optionale Wärmerückgewinnung

Die wassergekühlten „Quantum“-Kältemaschinen von Engie Refrigeration sind bereits seit Jahren mit optionaler Wärmerückgewinnung erhältlich. Ab sofort ist dies auch für die „Quantum-Air“-Kältemaschinen möglich. Ein zusätzlicher Wärmetauscher ermöglicht es, die im Kälteerzeugungsprozess ohnehin entstehende Wärme einem definierten Wärmeprozess – sei es der Beheizung von Produktionshallen oder der Warmwasserversorgung in Büros – zuzuführen. Dafür wird die Abwärme über einen parallel geschalteten, überfluteten Rohrbündelkondensator an einen Wärmekreislauf abgegeben. Dadurch arbeiten die Lüfter der Kältemaschine nur noch in Teillast oder überhaupt nicht mehr. Die Wärmerückgewinnung bedeutet für den Anwender eine signifikante Energieeinsparung. In besonderer Weise rechnet sich die integrierte Wärmerückgewinnung beim „Quantum Air“ somit für alle Branchen, die besonders energieintensiv sind und/oder einen hohen Bedarf an Wärmeenergie aufweisen – von Produktionsbetrieben über Rechenzentren und Krankenhäuser bis hin zu Hotels.

Engie Refrigeration GmbH

88131 Lindau
08382 706-0
info@de.engie.com

www.engie-refrigeration.de

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2022-06 Engie Refrigeration

Kälte mit Zukunft

Die neue „Spectrum Water“ Kältemaschine von Engie Refrigeration ist auf dem Weltmarkt angekommen. Ab sofort ist der wassergekühlte Solekühler mit sechs Grundmodellen und einer Bandbreite von 170...

mehr
Ausgabe 2018-05 Engie Refrigeration

Abwärme von Kältemaschinen nutzen

Quantum-K?ltemaschine

Die luftgekühlten „Quantum“-Kältemaschinen von Engie Refrigeration können auch mit Wärmerückgewinnung ausgestattet werden. Die beim Kühlprozess entstehende Wärme lässt sich entweder...

mehr
Ausgabe 2018-03 Engie Refrigeration

Kältemaschinen mit R513A erhältlich

Engie Refrigeration hat ein neues Kältemittel ins Portfolio aufgenommen: Ab sofort sind alle „Quantum“-Kältemaschinen alternativ mit dem Kältemittel R513A verfügbar. Sämtliche Baureihen –...

mehr
Ausgabe 2017-02 Engie

Ohne Verdichterbetrieb

Die Freikühlmodule der luftgekühlten Kältemaschinen der „Quantum-A“-Baureihe von Engie sind in die Maschineneinheit eingebaut. Dadurch kann die Kältemaschine bei niedrigen Außentemperaturen im...

mehr
Ausgabe 2017-02 Engie Refrigeration

Perfekt angepasst im 34. Stock

Ein Hotel in Sydney benötigt eine neue Kältemaschine. Was sich zunächst wie eine leicht zu lösende Aufgabe anhört, entpuppt sich als große Herausforderung für Engie Refrigeration...

mehr