Rivacold / Cool Italia

Transport-Kälteaggregate

Cool Italia erweitert das Produktportfolio der Rivacold-Kälteaggregate mit Geräten für mobile Anwendungen. Die batteriebetriebene „BAT“-Baureihe bietet zwei Typen an: für die Normal- und die Tiefkühlung; bei 0 °C beträgt deren Kälteleistung 647 und 955 W. Die fünf DDU-Modelle sind bis -20 °C einsetzbar und decken einen Leistungsbereich zwischen 573 und 1890 W ab (bei 0 °C 1572 bis 3766 W). Mit diesen Nebenantriebsgeräten können Transporter und Nutzfahrzeuge bis 3,5 t aus- und nachgerüstet werden. Damit sind sie als Units oder in Splitausführung für den Lebensmitteltransport, für temperatursensible Waren oder den innerstädtischen Lieferverkehr geeignet. Vertrieb und Service erfolgen über die Cool+Call GmbH – ein Partnerunternehmen von Cool Italia – sowie deren Servicepartner-Netzwerk.

Rivacold / Cool Italia GmbH

70736 Fellbach

0711 65883-15

www.coolitalia.de

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2017-04 Rivacold/Cool Italia

Natürliche Kältemittel für Supermärkte

Eine Reihe neuer Produkte und Systeme für natürliche Kältemittel des italienischen Vertriebspartners Rivacold S.r.l. hat die Cool Italia GmbH für den deutschen Markt jetzt im Programm....

mehr
Ausgabe 2014-06 Cool Italia

Service-Koordinator

Der gelernte Kälteanlagenbauer Danny Seifart (32 Jahre) ist seit 1. September 2014 Service-Koordinator für die Marken „Dixell“ – „Rivacold“ – „Thermocold“ bei der Cool Italia GmbH...

mehr
Ausgabe 2014-01 Cool Italia

Kälteaggregate mit R290

Die Serien „FA/R290“ und „SF/R290“ von Rivacold sind steckerfertige Kälteaggregate mit dem Kältemittel Propan für den Einsatz in den Bereichen Normal- und Tiefkühlung. Diese Aggregate gibt es...

mehr
Ausgabe 2012-01 Rivacold/Cool Italia

Kalkulationsprogramm und Neuheiten                                              

Cool Italia ist Vertriebspartner von Rivacold SRL Italien, einem Hersteller von Verflüssigungssätzen, Verbundanlagen sowie von steckerfertigen Kälteaggregaten (Decken, Split, Huckepack und...

mehr

Cool Italia hat neuen Service-Koordinator

Der gelernte Kälteanlagenbauer Danny Seifart (32 Jahre) ist seit 1. September 2014 Service-Koordinator für die Marken „Dixell“ – „Rivacold“ – „Thermocold“ bei der Cool Italia GmbH...

mehr