thermea.

Wärmepumpe und Trockner

Ganz neue Möglichkeiten bei der Wärmerückgewinnung und Energieeffizienz versprechen die Kältetrockner der Baureihe „thermeco2 ADR“ (Air Dryer with Reciprocating Compressor) der thermea. Energiesysteme GmbH. Die Drucklufttrockner arbeiten mit CO2 als natürlichem Kältemittel und eignen sich zum Beispiel zum Ersatz von R22-Anlagen.
Zwei andere Produkte aus dem Hause thermea. sollen noch in diesem Jahr auf große Fahrt gehen. Zwei Hochtemperaturwärmepumpen des Typs „thermeco2 HHR180“ werden in einem Hotelkomplex auf den Seychellen zum Einsatz kommen. Die Maschinen mit einer Leistung von je 180 kW übernehmen dort die Aufbereitung von Brauchwasser und die Kühlung des Gebäudeensembles.
Seit 2011 hat das Unternehmen mehrere der Hochtemperaturwärmepumpen ausgeliefert und in Betrieb genommen.

thermea. Energiesysteme GmbH,

01705 Freital,

Tel.: 0351 6401-50,

E-Mail: ,

www.thermea.de

Chillventa: Halle 7, Stand 534

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2014-05 thermea. Energiesysteme

Drucklufttrockner mit CO2

„thermeco2“-Druckluft-Kältetrockner werden künftig bei Volkswagen in der Produktion eingesetzt. Die Firma thermea. Energiesysteme erhielt mehrere Großaufträge des Autobauers zum Austausch von...

mehr
Ausgabe 2013-Großkälte thermea

Druckluftentfeuchtung mit CO2-Kältetrockner

Die thermea Energiesysteme GmbH hat mit dem Kältetrockner „thermeco2 ADR/ADS“ eine Anlage entwickelt, die Druckluft für Anwendungen in der Automobilindustrie mithilfe des Kältemittels CO2...

mehr
Ausgabe 2011-Großkälte thermea

Energiekonzept für Schlachthof in der Schweiz

Nach dem Abschluss der Entwicklungsphase für die neuen Hochtemperaturwärmepumpen kann die thermea. Energiesysteme GmbH (www.thermea.de) jetzt die ersten Aufträge verbuchen. Die Anlagen sind in...

mehr
Ausgabe 2008-05 thermea. Energiesysteme

Hochtemperaturwärmepumpen mit Kohlendioxid

Die Wärmepumpe mit Kohlendioxid als Kältemittel von thermea unterscheidet sich von konventionellen Wärmepumpen durch eine „gleitende“ Temperaturänderung des CO2 auf der Seite der Wärmesenke....

mehr

Planertag von thermea zum Thema Kohlendioxid als Kältemittel

Der Einsatz des natürlichen Kältemittels CO2 ist Thema des 2. Planer- und Anwendertages, zu dem die thermea. Energiesysteme GmbH einlädt. Die Veranstaltung findet am 14. Mai 2013 im...

mehr