2. Workshop „Air-to-Refrigerant Heat Exchanger (HX) Design“ an der ESaK

Am Freitag, den 18. Februar 2011 fand an der Europäischen Studienakademie Kälte-Klima-Lüftung in Maintal in Zusammenarbeit mit dem IZW e.V. und der University of Maryland der zweite Workshop „Air-to-Refrigerant Heat Exchanger Design“ statt. Der ganztägige Workshop wurde von Prof. Dr. Reinhard Radermacher von der University of Maryland/ USA gestaltet und durchgeführt. Hauptaspekt war die Optimierung von Wärmeübertragern mit Hilfe eines speziell auf die Belange der Industrie entwickelten Programmes. Unter Zuhilfenahme zahlreicher aktueller Forschungsergebnisse, die an seinem Institut CEEE (Center for Environmental Energy Engineering) in den USA erzielt wurden, zeigte Prof. Radermacher den teilnehmenden Experten diverser Firmen die Handhabung und den Nutzen der Software für das tägliche Geschäft.
Der Workshop wurde in englischer Sprache durchgeführt und behandelte neben der Softwarevorstellung  u. a. folgende Themen, die zu intensiven Diskussionen anhand von konkreten Beispielen aus der Praxis anregten:
- Heat Transfer Fundamentals
- Introduction to Optimization Techniques
- Air-to-Refrigerant Heat Exchanger Classification
- Heat Exchanger Design and Examples
- Maldistribution Causes and Consequences
- CoilDesigner Demonstration
Die ESaK ist Kooperationspartner von Prof. Dr. Reinhard Radermacher. Er lehrt an der Fakultät für „Mechanical Engineering“ an der University of Maryland in den USA nahe Washington D.C. und wird im Sommer einem ESaK-Studenten die Möglichkeit geben, seine Diplomarbeit am CEEE zu schreiben und dort Forschungsaufgaben zu übernehmen.

Thematisch passende Artikel:

02/2011

Wärmeübertrager im Fokus

ESaK

Am 18. Februar 2011 fand an der Europäischen Studienakademie Kälte-Klima-Lüftung in Maintal in Zusammenarbeit mit dem IZW e.V. und der University of Maryland der zweite Workshop...

mehr
03/2010 ESaK

Wärmetauscher-Workshop

Am 23. März 2010 fand an der Europäischen Studienakademie Kälte-Klima-Lüftung, Maintal, in Zusammenarbeit mit dem IZW e.V. der erstmals in Deutschland durchgeführte Workshop „Air-to-Refrigerant...

mehr

ESaK-Workshop über Nullenergiehäuser und die Energiewende in Deutschland

Am Dienstag, den 4. Juni 2013 konnte man sich aktuell über „Nearly Zero Energy Buildings“ und die geplante Energiewende in Deutschland informieren. Im Workshop „Energiewende und...

mehr

ESaK: Workshop zur Energiewende und zu Nullenergiehäusern

Die Energiewende in Deutschland ist eine große Herausforderung. Die Emissionen für die Gebäudebeheizung durch fossile Brennstoffe wurden bereits durch eine sinnvolle Anwendung der Abwärme von...

mehr

ESaK bietet Workshop an

Die Europäische Studienakademie Kälte-Klima-Lüftung ESaK bietet am Mittwoch, 22. Februar 2012, von 9 bis 17 Uhr einen Workshop zum Thema „Improving Heat Pump Performance Through System...

mehr