Walter Roller

2016 – ein äußerst dynamisches Jahr

Das Jahr des 70. Firmenbestehens der Fa. Walter Roller war von großer Dynamik bestimmt. Ob Projekte über „magnetisch unsichtbare“ Klimageräte für die Kommandobrücken von Kriegsschiffen, Luftkühler für die Kühlung von Stromkonverter-Plattformen für Off-Shore-Windkraftanlagen, die Klimatisierung von Gondeln eines riesen Riesenrads in einem Wüstenstaat, Wärmetauscher mit Mega-Abmessungen oder winzig kleine Dimensionen – an außergewöhnlichen Anfragen und Aufträgen hat es 2016 nicht gemangelt. Die Auftragslage (i.d.R. allerdings ganz normale Aufträge) war in 2016 außerordentlich gut, nötigte eine hohe Schlagzahl ab und drückte sich dafür aber letztlich in guten Umsätzen aus. Das Nürnberger Branchenhighlight Chillventa war aus unserer Sicht gut besucht und man konnte mit der Resonanz (qualitativ und quantitativ) zufrieden sein. Kurioserweise kamen exotische Exponate, die aus Kundenprojekten resultierten und die ursprünglich als Ausstellungsstücke zur Disposition standen, sehr gut an und sorgten für mindestens gleich großes Interesse wie die planmäßigen Neuankündigungen. Auf der Messe ließ sich dann trefflich über weitere Adaptionen und Anwendungen diskutieren. Für das kommende Jahr sehen die Vorzeichen aus heutiger Sicht nicht schlecht aus – neue Produkte und neue Projekte bahnen sich an, der Schwung kann so mitgenommen werden. Außerdem laufen sich die EuroShop und die ISH als weitere Messehöhepunkte schon warm.
Das sich in 2016 im Marktsegment Luftkühler – was unsere Mitanbieter anbelangt –  Weichenstellungen ergeben haben, die dazu führen, dass deren Produktion ins Auslandw verlagert wird, führt in 2017 sicherlich zu weiteren interessanten Entwicklungen. Wir bleiben dem Fertigungsstandort Deutschland in jedem Fall verbunden und nehmen auch im Jahr eins nach unserem Siebzigsten die Herausforderungen an.

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2022-02 Roller

Eurovent-Zertifizierung für CO2-Luftkühler

Roller erhielt die Eurovent-Zertifizierung für Luftkühler mit dem Kältemittel R744, die die Zuverlässigkeit der Leistungsdaten belegt; hierzu betreibt Roller ein eigenes Labor. Die...

mehr
Ausgabe 2016-06 Roller

Neue Luftkühler-Baureihen

Die Firma Roller zeigte auf der Chillventa mehrere neue Produkte. Neben den bereits in KKA 5/2016 vorgestellten Neuheiten „FKN/T“ mit Diagonal-Ventilatoren und der Verflüssiger-Baureihe „NV/NH“...

mehr
Ausgabe 2016-05 Walter Roller

Effiziente Luftkühler und Verflüssiger

Auf der Chillventa präsentiert  Roller zahlreiche Neu- und Weiterentwicklungen. Dazu gehören u.a. der „FKN/T“ mit Diagonal-Ventilatoren und die Verflüssiger-Baureihe „NV/NH“. Für einen...

mehr
Ausgabe 2010-05 Walter Roller

Flache Luftkühler

Walter Roller präsentiert Luftkühler in flacher Bauweise für alle Kühl- und Tiefkühlräume. Dabei verfügen die Ventilatoren über Energie-Spar-Motoren mit EC-Technologie. Das führt zum einen zu...

mehr
Ausgabe 2008-05 Roller

Zahlreiche Innovationen

Zur Chillventa 2008 präsentiert die Firma Walter Roller gleich mehrere Produktneuheiten: Der neue Hochleistungsluftkühler „FHVI/T“ ist für größere gewerbliche und industrielle...

mehr