Trane

Alternative zum Turbo

Trane erweitert seine „XStream“-Palette wassergekühlter Wasserkühlmaschinen mit Schraubenverdichtern durch „RTHF“-Maschinen auf bis zu 3,2 MW. Die Maschinen orientieren sich als kostengünstige Alternative zu Turbo-Wasserkühlmaschinen für kritische Kühlanlagen mit hohem Leistungsbedarf, z.B. Rechenzentren, Krankenhäuser, Prozesskühlung, große Bürogebäude und große Kältezentralen, an den Bedürfnissen von Gebäudebesitzern. Das Modell „XStream RTHF“ bietet einen EER-Wert von bis zu 6,3 und einen ESEER-Wert von bis zu 9,3 mit variabler Drehzahl.

Das Konzept und die Steuerfunktionen der Wasserkühlmaschinen bieten einen stabilen Betrieb unter extremen Bedingungen und sind vielseitig bei der Kühlung für Komfortanwendungen und industrielle Prozesse bei Bedingungen bis zu -12 °C auf der Verdampferseite. Darüber hinaus ermöglicht „Adaptive Control“ mit mehreren Diagnosefunktionen Gebäudemanagern im Fall von außergewöhnlichen Betriebsbedingungen, Maßnahmen zu ergreifen und ein Abschalten zu verhindern.

Trane Deutschland GmbH

46049 Oberhausen

0208 9994-0

www.trane.de

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2019-06 Trane

Wasserkühlmaschine mit Schraubenverdichtern

Die „XStream RTHF XSE“-Wasserkühlmaschinen von Trane haben eine Leistung von 3,0 bis 3,6 MW – eine Alternative für Betreiber, die eine höhere Teillasteffizienz für Komfortkühlanwendungen...

mehr
Ausgabe 2018-03 Trane

Luftgekühlte Wasserkühlmaschinen

Die vierte Generation der luftgekühlten Wasserkühlmaschinen „Lyra“ von Trane für den Innenbereich ist über einen kundenspezifischen, schallgedämpften Luftkanal (zur Einhaltung von...

mehr
Ausgabe 2018-Großkälte Trane

Luftgekühlte Wasserkühlmaschine

Das Modell „RTAF G“ von Trane, eine Marke von Ingersoll Rand, ist eine Ergänzung der Reihe luftgekühlter Wasserkühlmaschinen mit Schraubenverdichtern „Sintesis“, bietet eine Leistung bis 1700...

mehr
Ausgabe 2016-05 Trane

Wassergekühlte Wasserkühlmaschinen

„XStream“ sind wassergekühlte Wasserkühlmaschinen von Trane mit einer Leistung von bis zu 2,3 MW. Die Geräte sind unter hohen Verflüssigungstemperaturen von bis zu 65 °C und bis zu -12 °C auf...

mehr
Ausgabe 2014-05 Trane

Fünf neue Kaltwassersysteme

Trane bietet fünf neue Kaltwassersysteme mit Kapazitäten von 20 kW bis 14 000 kW an. Die „RTHDevo“ kombiniert Wasserkühlmaschinen mit Schraubenverdichtern und den „Tracer...

mehr