Swep

CO2-Plattenwärmetauscher

CO2, Ammoniak, Propan, aber auch sogenannte Low-GWP-Kältemittel rücken in den Fokus. Neben der Kältemittelwahl ist auch die Effizienz der neuen Systeme unter ständiger Anpassung, da die Betriebskosten innerhalb des Lebenszyklus einer Kälteanlage einen erheblichen Anteil an den Gesamtkosten einnehmen. Swep hat sich schon seit geraumer Zeit mit der Problematik auseinandergesetzt und stellt jetzt eine neue Reihe für Anwendungen in der Kältetechnik zusammen, um ein hocheffizientes Wärmeübertrager-Konzept für den Markt bereitzuhalten. Für den CO2-Kältemitteleinsatz hat Swep die „Coldplate“-Baureihe...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2018-05 Bitzer

Verdichter und Wärmetauscher

Mit zwei Messeständen ist Bitzer auf der Chillventa vertreten und präsentiert dort Verdichterlösungen, Wärmetauscher und Druckbehälter. Zu den ausgestellten Produkten gehören u.a.:...

mehr
Ausgabe 2012-05 GEA Refrigeration Technologies

Vertriebssynergien für GEA Bock-Verdichter

Im Zuge des Integrationsprozesses von Bock in die GEA Refrigeration Technologies wurden seit Anfang 2011 zunächst Geschäftsprozesse angeglichen und IT-Systeme zusammengeführt. Nun steht die...

mehr
Ausgabe 2009-05 opk

Schnelle Kühlung & geringer Verbrauch

Das Plattenwärmetauscher-System von opk in Kombination mit dem ölfreien, magnetgelagerten Turboverdichter von Danfoss Turbocor kühlt Flüssigkeiten schnell ab und erreicht dadurch hohe...

mehr
Ausgabe 2009-01 Zilmet

Plattenwärmetauscher mit speziellem Verteilungssystem

Speziell für Anwendungen im Kältebereich hat Zilmet das Programm der kupfergelöteten Plattenwärmetauscher um die Serien „ZC“ und „ZE“ erweitert. Diese neue Serie wurde speziell für den...

mehr

GEA Refrigeration Technologies: Vertriebssynergien für GEA Bock-Verdichter

Im Zuge des Integrationsprozesses von Bock in die GEA Refrigeration Technologies wurden seit Anfang 2011 zunächst Geschäftsprozesse angeglichen und IT-Systeme zusammengeführt. Nun steht die...

mehr