ebm-papst

Energieeffizienz ist weiterhin gefragt

Im vergangenen Jahr war die Marktentwicklung sehr zufriedenstellend und unsere Erwartungen sind erfüllt worden. Für uns standen zwei Innovationen im Fokus: der Axialventilator „AxiBlade“ und der Radialventilator „RadiPac“. Auf beide haben wir eine sehr gute Resonanz erhalten. Die neue „AxiBlade“-Reihe haben wir zur Einführung auf zahlreichen Kundenbesuchen durch Europa präsentiert und dabei unmittelbar viele Anfragen erhalten. Die Kunden haben uns die deutlichen Fortschritte bei Effizienz – immerhin ein verbesserter Systemwirkungsgrad von bis zu 54 % – und Geräusch bestätigt. Das hatte sich bereits nach den ersten Bemusterungen abgezeichnet. Die neue „RadiPac“-Baureihe hat im Markt inzwischen so großen Anklang gefunden, dass sie quasi einen neuen Standard in der Klimatechnik gesetzt hat.
In das neue Jahr gehen wir mit vorsichtigem Optimismus. Es ist schwierig einzuschätzen, wie sich die politische Situation in Europa und mittelfristig auch in den USA auf unsere Geschäftsentwicklung auswirken wird. Ein seriöses Urteil, wie sich der wirtschaftliche Kurs dort verändern wird, können wir momentan nicht abgeben. Klar ist aber, dass für exportierende Unternehmen, wie wir es sind, eine stärkere Abschottung im wichtigen Zukunftsmarkt Nordamerika kein positives Signal wäre.
Von diesen Unsicherheiten abgesehen, werden energieeffiziente Lösungen aber auch in Zukunft weiterhin stark nachgefragt. Unsere Innovationen bedienen diesen anhaltenden Trend. So haben wir nach wie vor die richtigen Antworten für die Anforderungen des Markts und erwarten auch im nächsten Jahr ein moderates Wachstum.

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2021-04 ebm-papst

Höhere Wirkungsgrade

Die „RadiPac“-Radialventilatoren der neuesten Generation arbeiten mit deutlich höheren Wirkungsgraden. Höhere Drehzahlen sorgen für mehr Volumenstrom und höhere Drücke, so dass sich selbst...

mehr

2. Auflage der Fresh World von ebm-papst

Nach der erfolgreichen Premiere der ersten „Fresh World“ von ebm-papst für Kälte und Lüftungstechnik im November 2020 steht am 16. Juni 2021 die Neuauflage des virtuellen Events an. Die Mischung...

mehr

Leise gekühlte Rennstall-Lackiererei

Die Lackiererei des Formula One-Teams von Mercedes AMG Petronas in Brackley, UK, wird durch „RadiPac“-EC-Ventilatoren von der ebm-papst GmbH & Co. KG angenehm leise gekühlt. Zudem werden durch das...

mehr
Ausgabe 2013-03 ebm-papst

Flexibler Radialventilator

Der Radialventilator „RadiPac“ bietet Vorteile bei der Montage und der Transportsicherheit und ermöglicht durch die Einbauvarianten mit horizontaler oder vertikaler Motorwelle hohe Flexibilität....

mehr

Wolf GmbH zeichnet ebm-papst als Lieferant des Jahres aus

Der Titel „Lieferant des Jahres“ der Firma Wolf GmbH (www.wolf-heiztechnik.de) geht 2013 erstmals an ebm-papst Mulfingen (www.ebmpapst.com ). Neben den Kriterien Qualität, Liefertermin- und...

mehr